Karuna eG – Krisenstab der Zivilgesellschaft

Karuna eG

Projektname: Tiny Forests – Miniwälder

Das Projekt “Tiny Forests – Miniwälder” zielt darauf ab, gemeinsam mit der Zivilgesellschaft 20 und mehr Tiny Forests in Berlin nach der Miyawaki-Methode zu pflanzen. Diese beinhaltet die Schaffung vielfältiger und widerstandsfähiger Waldökosysteme auf kleinen urbanen Flächen, mit einem Schwerpunkt auf Klimaanpassung im Sinne einer Schwammstadt.

Transformationsfeld 3: Resilienter Lebensraum der Zukunft

Transformationsfeld 3: Resilienter Lebensraum der Zukunft

Zeitraum: Das Projekt existiert seit Juli 2024.

Wirkungskreis: Mit dem Projekt werden bis 100.000 Personen oder mehr erreicht.

Transformationsfeld 3: Resilienter Lebensraum der Zukunft

Das Transformationsfeld inkludiert die folgenden UN-Nachheitigkeitsziele:

10. Weniger Ungleichheiten
11. Nachhaltige Städte und Gemeinden
13. Maßnahmen zum Klimaschutz
14. Leben unter Wasser
15. Leben an Land