• Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine.

Natur und Kultur verbinden

Quelle: Lokaler Server
Formate: audio/mp3

Die Sonntagsforscher

Bildhauer-Werkstatt

Der Natur-Park wird von Umweltgruppen und Vereinen stark genutzt, um Projekte und Aktivitäten rund um die Natur, den Umweltschutz und die Ökologie durchzuführen. Das Angebot insbesondere für Familien und Kinder reicht von Veranstaltungen wie dem berlinweiten Langen Tag der StadtNatur über Mitmachangebote bei den “Sonntagsforschern” vom baumschlau e.V. bis zu Kinder-Geburtstag-Events von Wildnisspur.

Fräulein Brehms Tierleben - Theater für heimische gefährdete Tierarten

Mit Theaterstücken über heimische Wildtiere werden ganz neue Wege der Umweltbildung beschritten.

Konzert der Berliner Staatsoper in der alten Lokhalle

Stahl ist das bestimmende Element der Kunstwerke von ODIOUS. Die ehemals sechsköpfige Künstlergruppe, die sich 1982 an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin formierte, hat ihre Spuren überall im Natur-Park hinterlassen: Neben vielen abstrakten Skulpturen hat sie den 600 Meter langen Stahlsteg konstruiert, der durch das Naturschutzgebiet führt. Die Kunst von ODIOUS greift die ehemalige industrielle Funktion des Ortes und die rostenden Relikte dieser Zeit auf und gibt dem Natur-Park seinen besonderen Charakter.

Stahlkunstwerk von Odious im Giardino

Kunstobjekt Treppe, ODIOUS