Inhaltsspalte

Instagram

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu ausgewählten Instagram-Beiträgen der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Jugendklimakonferenz

Link zu: https://lcem.lab-concepts.de/registration/young-climate-conference/en
Bild: YCCB

Am 17. und 18. Juni 2021 findet die Young Climate Conference Berlin statt. Die Konferenz bietet jungen Menschen im Alter von 19 bis 28 Jahren die Möglichkeit, sich auszutauschen und aktiv an der Veränderung der lokalen Klimapolitik zu beteiligen.

Shoppen und die Umwelt schützen

Link zu: https://www.berlin.de/senuvk/umwelt/abfall/re-use/de/re-use-store.shtml
Bild: SenUVK

Nach 7 Monaten Corona-Pause kann man nun wieder in der dritten Etage im Karstadt am Hermannplatz nach Gebrauchtwaren und Upcycling-Produkten stöbern – darunter Secondhand-Kleidung, Möbel, Smartphones und Laptops.

Stadtbäume für Berlin

Rund 2.000 Euro werden durchschnittlich benötigt, damit ein Berliner Straßenbaum gepflanzt und die ersten drei Jahre besonders gepflegt werden kann. Um den Berliner Straßenbaumbestand auf seinem hohen Niveau zu halten, werden Spenden benötigt. Mit der Stadtbaumkampagne gehen wir es gemeinsam an und pflanzen neue Straßenbäume für Berlin.

Führungen im Spreepark

Link zu: Spreeparkführungen
Bild: Manuel Frauendorf

Nach der Corona-Pause gibt es wieder öffentliche Führungen durch den legendären Spreepark im Plänterwald. Dabei gibt es nicht nur Infos zur Geschichte des Parks, sondern auch zu seiner Zukunft als Kulturpark mit Residenzen für Künstler*innen, Cafés und Restaurants.

Maßnahmenpaket für mehr Klimaschutz in Berlin

Link zu: Klimanotstand
Bild: Lichtschwärmer

Nach der Anerkennung der Klimanotlage hat der Berliner Senat nun ein umfangreiches Maßnahmenpaket beschlossen. In 28 Themenbereichen will Berlin sich noch stärker für Klimaschutz und die Klimafolgenanpassung engagieren.

Mehr Bienen für Berlin – Berlin blüht auf.

Bildvergrößerung: Rostrote Mauerbiene
Bild: Paul Westrich

Etwa die Hälfte der Wildbienenarten in Deutschland ist in ihrem Bestand bedroht oder bereits ausgestorben. Das Projekt verfolgt das Ziel, Berlin bestäuberfreundlicher zu gestalten und schafft mehr geeignete Räume für Wildbienen und andere bestäubende Insekten auf öffentlichen Grün- und Freiflächen.

Kostenlose Bodenproben

Link zu: Eigenkompostierung
Bild: U. Wiegel; M. Ruckszio / Shutterstock.de

Sind Ihre Blumenbeete überdüngt? Auch in diesem Jahr bieten wir mit Unterstützung der BSR an, Bodenproben aus Hausgärten kostenlos auf den Nährstoffgehalt analysieren zu lassen.

Der Turmfalke

Grafik,Turmfalke
Bild: SenUVK / Ressourcenmangel

Der Turmfalke bevorzugt als Jagdgebiet das Stadtgrün. Viele Turmfalken überwintern sogar inzwischen in der Stadt, insgesamt brüten in Berlin weit über 160 Brutpaare. Doch leider sind die Brutplätze knapp, deshalb braucht der Falke unsere Hilfe.

Neue Webseite: Mein Kiez. Mein Friedhof.

Link zu: friedhof
Bild: eyetronic - Fotolia.com

Als Orte der Natur, Ruhe und Kultur sind Berlins Friedhöfe einzigartige Schätze, oft mitten im Kiez. Einige bieten mit Lesungen, Führungen oder Konzerten sogar ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Die neue Webseite „Mein Kiez. Mein Friedhof“ stellt die Berliner Friedhöfe und zahlreiche Veranstaltungen vor.

Die Berliner Mobilitätswende

Link zu: Mobilitätswende
Bild: Ralf Rühmeier

Immer mehr Menschen in Berlin können klimafreundlich unterwegs sein. Dank zusätzlicher Bus- und Bahnangebote, sauberer E-Busse, geschützter Radstreifen und verkehrsberuhigter Kieze. Den Grundstein dafür legt das deutschlandweit erste Mobilitätsgesetz. Hier finden Sie ausführliche Informationen und aktuelle Termine rund um die Mobilitätswende.

Die Parkfluencer:innen "Ein gesunder Wald: Pferde räumen auf"

Link zu: youtube
Bild: SenUVK

Nur mit intensiver Pflege können unsere Stadtwälder wachsen und gedeihen. Luisa ist einer der Menschen, die sich täglich um die Pflege der Wälder kümmern. Wir haben sie einen Tag in der Revierförsterei Eichkamp begleitet

Umweltkalender Berlin

Link zu: Umweltkalender
Bild: SenUVK / Ressourcenmangel

Für alle, die das Herz am grünen Fleck tragen: Der Umweltkalender Berlin bietet eine Übersicht zu allen Angeboten im Berliner Stadtgrün – von Waldspaziergängen und Fahrradtouren bis hin zu Workshops für Naturschutz und Nachhaltigkeit.

Berlins Biologische Vielfalt

Berlins Biologische Vielfalt
Bild: Florian Möllers

Die grüne Metropole Berlin ist eine der artenreichsten in ganz Europa. Mit der Strategie zur Biologischen Vielfalt machen wir die Förderung der Biodiversität zur Aufgabe für die gesamte Stadt.

Urbaner Holzbau

Link zu: GD Holz
Bild: Jan Bitter

Bauen mit Holz ist eine nachhaltige, klimafreundliche und kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Baustoffen. Unser 6. Fachdialog „Urbaner Holzbau“ mit dem Gesamtverband Deutscher Holzhandel (GD Holz) beschäftigte sich praxisnah mit dem Holzbau in der Hauptstadtregion. Hier finden Sie die Vorträge zum Download.

Young Climate Collaboation Berlin

Link zu: Young Climate conference
Bild: Young Climate Collaboration Berlin

Die Jugendklimakonferenz Berlin findet im Juni 2021 als digitales Format statt. Schon im Vorfeld gibt es viele Möglichkeiten, aktiv zu werden – zum Beispiel im Rahmen des Young Climate Campus Berlin und der Campus Climate Talks.

Engagement fürs Stadtgrün

Link zu: Ehrenamtsportal für Umweltschutz
Bild: Berliner Forsten

2.500 Grünanlagen bietet Berlin seinen Bewohner*innen. Wer Lust hat, sich für das Stadtgrün zu engagieren, findet bei Freiwllick Grün zahlreiche Projekte und Initiativen zum Mitmachen.

Blue Community

Link zu: blue community
Bild: Berliner Wasserbetriebe

Als Teil der internationalen Blue Community-Bewegung setzt sich Berlin für den sorgfältigen Umgang mit Wasser ein.

Berliner Gartenarbeitsschulen

Link zu: Gartenbauschulen
Bild: st-fotograf - Fotolia

Schon seit rund 100 Jahren können Kinder und Jugendliche an den Berliner Gartenarbeitsschulen Stadtnatur erleben und alles rund ums Gärtnern lernen. Neben den klassischen gärtnerischen Angeboten stehen auch Themen aus den Bereichen Tierhaltung, Artenvielfalt, Klimawandel und vieles mehr auf dem Programm.

Gartendenkmale in Berlin

Link zu: Denkmale in Berlin
Bild: Landesdenkmalamt Berlin, Wolfgang Bittner

In Berlin gibt es zahlreiche Gartendenkmale zu entdecken. Die Karte des Landesdenkmalamtes weist nicht nur für diese, sondern auch alle anderen Denkmale den richtigen Weg.

Kinderspielplätze in Berlin

Link zu: Kinderspielplatz
Bild: chrissi/Depositphotos.com

Kinderspielplätze sind ein wichtiger Teil des Berliner Stadtgrüns und Rückzugsorte für Kinder und Familien in der Stadt. Wie überall im Berliner Stadtgrün gilt auch hier: Mit gegenseitiger Rücksichtnahme wird es ein gutes Miteinander.

Radverkehr in Berlin

Der Fahrradverkehr ist eine der tragenden Säulen des klimafreundlichen und stadtverträglichen Verkehrs. Die gesetzlichen Grundlagen und aktuelle Entwicklungen und Projekte aus dem Bereich Radverkehr finden Sie auf dieser Übersichtsseite.

Machbarkeitsstudien zum U-Bahn-Ausbau

Link zu: Mobilitätsgesetz für den Fussverkehr
Bild: bitpics / Depositphotos.com

In vier Machbarkeitsstudien wurden Verlängerungen der U6, U7 und U8 untersucht. Die Verlängerungen der U7 in beide Richtungen erhielten die besten Bewertungen. Außerdem prüft die Senatsverwaltung eine Verlängerung der U3 zum Mexikoplatz.

Fußverkehrsgesetz für Berlin

Link zu: Mobilitätsgesetz für den Fussverkehr
Bild: Ralf Rühmeier
Mit dem neuen Fußverkehrsgesetz fördert Berlin als erstes Bundesland den Fußverkehr mit einem eigenen Gesetz. Neben längeren Grünphasen für Fußgängerinnen und Fußgänger sieht das Gesetz zum Beispiel mehr Barrierefreiheit, komfortablere Kreuzungen und mehr Sitzgelegenheiten im öffentlichen Raum vor.

Neues Energiewendegesetz

Bildvergrößerung: Inspektion eine Solaranlage auf einem Schuldach
Bild: Goodluz/Depositphotos.com

Mit der Novellierung des Energiewendegesetzes geht Berlin weitere wichtige Schritte Richtung Klimaneutralität. Unter anderem sind die ökologische Regulierung der Fernwärme und der Ausbau der Solarenergie auf öffentlichen Gebäuden geplant.

Better World Cup – Die Mehrwegbecherinitiative für Berlin

Better World Cup

In Berlin werden pro Stunde etwa 20.000 Einwegbecher verbraucht. Die Initiative Better World Cup setzt sich für den Umstieg auf Mehrwegbecher ein. Viele Cafés bieten bereits Rabatte für Heißgetränke im Mehrwegbecher an oder nehmen an einem Pfandsystem teil.

Bessere Pflege für Berlins Straßenbäume

Bildvergrößerung: Puschkinallee
Bild: SenUVK

Umweltstaatssekretär Stefan Tidow hat mit den für Straßen und Grünflächen sowie den für Finanzen zuständigen Stadträten aller zwölf Berliner Bezirke die erste gesamtstädtische Zielvereinbarung für die qualitätsvolle Pflege von Straßenbäumen abgeschlossen.

Hundeauslaufgebiete in Berlin

Vier Hunde auf einer Wiese
Bild: Madrabothair - Depositphotos.com

Hunde müssen im Berliner Stadtgrün grundsätzlich angeleint werden. Weil Hunde trotzdem Auslauf brauchen, gibt es in Berlin spezielle Auslaufbereiche.

Zählstellen Fahrradverkehr

Radfahrer auf dem Schwedter Steg
Bild: SenUVK

An 17 automatischen Dauerzählstellen erheben wir Daten zum Fahrradverkehr in Berlin.