Grünes Band Berlin

Grünes Band Berlin
Bild: SenUVK

Von der Innenstadt zum Berliner Barnim auf den Spuren der Berliner Mauer

Angelehnt an das “Europäische Grüne Band” reicht das “Grüne Band Berlin” von der Innenstadt bis zum Naherholungsgebiet Berliner Barnim. Es zeichnet auf 15 km den ehemaligen innerstädtischen Grenzverlauf nach.

Für die Planung und Sicherung der Qualität und Vielgestaltigkeit des Mauergrünzugs bitten wir um Ihre Mitwirkung und Ihr bürgerschaftliches Engagement. Teilen Sie uns Ihre Ideen mit und engagieren Sie sich für die Erhaltung Ihres zukünftigen Grünzuges!

Presse

Mauerweg: naturnahe Grünfläche und attraktive Wegeverbindung fertiggestellt
Zwei Teilstücke des Mauerwegs in Pankow eröffnet: Vier Meter breiter Weg angelegt sowie hochwertige naturnahe Grünanlagen.

Beschreibung

Link zu: Beschreibung
Bild: Fugmann Janotta

Immer auf den Spuren der ehemals geteilten Stadt reicht das "Grüne Band Berlin" von der Innenstadt bis zum Naherholungsgebiet Berliner Barnim. Es zeichnet auf ca. 15 km den ehemaligen innerstädtischen Grenzverlauf entlang des Mauerwegs nach. Oft sind die Spuren der Stadtgeschichte noch erlebbar. Weitere Informationen

Pflege- und Entwicklungsplan 2012 (PEP)

Link zu: Pflege- und Entwicklungsplan 2012 (PEP)
Bild: Montage: Fugmann Janotta

Die Flächen des ehemaligen Mauerstreifens unterliegen seit dem Fall der Mauer einem ständigen Veränderungsdruck. Zum einen wurden und werden bestehende Freiflächen durch diverse Bauvorhaben überformt. Weitere Informationen

Was können Sie tun?

Link zu: Was können Sie tun?
Bild: SenUVK

Trotz teilweise langfristiger Entwicklungsperspektiven möchten wir Sie – die Besucher des Grünzuges entlang des ehemaligen Mauerstreifens – über die Planungsabsichten informieren. Wir möchten Sie motivieren, sich aktiv im Gebiet zu engagieren und dadurch den Gestaltungsprozess zu beschleunigen. Weitere Informationen

Entwicklungskonzept Mauergrünzug 2006

Link zu: Entwicklungskonzept Mauergrünzug 2006
Bild: SenUVK

Das vorliegende landschaftsplanerisch-naturschutzfachliche Entwicklungskonzept zeigt das unverwechselbare Gestaltimage für den Mauergrünzug im Berliner Nordosten im stadträumlichen Kontext. Weitere Informationen

Download

Hier finden Sie Karten und Dokumente zum Download. Weitere Informationen