Inhaltsspalte

Umweltzone

Umweltzone
Umweltzone
Bild: © ivo188 - Fotolia.com

In die Umweltzone Berlin dürfen nur schadstoffarme Fahrzeuge um die Luftbelastung durch Dieselruß (Feinstaub) und Stickoxide zu reduzieren. Diese Fahrzeuge müssen mit einer grünen Plakette gekennzeichnet sein. Für Fahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß gilt ein Verkehrsverbot.

Die Umweltzone Berlin liegt in der Innenstadt innerhalb des inneren S-Bahnringes (“Großer Hundekopf”). Zum Befahren der Umweltzone ist die grüne Plakette erforderlich.

Allgemeines / Umweltzone – was ist das?

Link zu: Allgemeines / Umweltzone – was ist das?
Bild: Daniel Bujack - Fotolia.com

Die Umweltzone ist ein Gebiet, in dem nur Fahrzeuge fahren dürfen, die bestimmte Abgasstandards einhalten. Fahrzeuge mit besonders hohen Emissionen müssen draußen bleiben. In Berlin ist die Umweltzone auf das Stadtgebiet innerhalb des S-Bahnringes beschränkt. Weitere Informationen

Gebiet

Link zu: Gebiet
Bild: SenUVK

Welches Gebiet umfasst die Umweltzone und wie erkenne ich sie? Weitere Informationen

Fahrzeug und Plakette

Link zu: Fahrzeug und Plakette
Bild: SenUVK

In der Berliner Umweltzone müssen Fahrzeuge mit der grünen Plakette gekennzeichnet sein. Fahrzeuge, die im Ausland zugelassen sind, benötigen ebenfalls eine grünen Plakette. Die Plakette muss an der Windschutzscheibe angebracht sein und erleichtert die Kontrolle der Umweltzone. Weitere Informationen

Nachrüstung mit Partikelfilter

Link zu: Nachrüstung mit Partikelfilter
Bild: Sergiy Serdyuk - Fotolia.com

Ältere Dieselfahrzeuge, die keine grüne Plakette erhalten oder unter Ausnahmeregelungen fallen, dürfen nicht in die Umweltzone. Aber nicht immer muss das Fahrzeug ersetzt werden, oft kann es auch mit einem Partikelfilter nachgerüstet werden. Dies gilt besonders für Fahrzeuge mit gelber Plakette. Weitere Informationen

Fahrzeuge aus dem Ausland

Auch Besucher aus dem Ausland, die mit ihrem Fahrzeug nach Berlin kommen, brauchen für ihr Fahrzeug eine Umweltplakette. Weitere Informationen

Deutschlandweite Ausnahmeregelungen vom Fahrverbot

Gemäß Anhang 3 der Kennzeichnungsverordnung (35. Bundes-Immissionsschutzverordnung) sind folgende Kraftfahrzeuge grundsätzlich von Verkehrsverboten in Umweltzonen ausgenommen. Sie dürfen ohne Plakette oder mit jeder beliebigen Plakette in allen Umweltzonen in Deutschland fahren. Weitere Informationen

Berliner Ausnahmeregelungen vom Fahrverbot

Um soziale und wirtschaftliche Härten durch Fahrverbote der Umweltzone abzumildern, wurden Regelungen für Ausnahmen erlassen, die nur für die Umweltzone Berlin gelten. Weitere Informationen

Download / Hinweise – Informationen rund um die Umweltzone

Hier finden Sie Downloads und Informationen zur Umweltzone. Weitere Informationen

Aktuell

Luftreinhalteplan, 2. Fortschreibung (2019)

Hinweis

Umweltzone Berlin Regelungen für den Auto­verkehr

PDF-Dokument (838.3 kB)

Service-Portal des Landes Berlin

Weitere Informationen zur Ausnahme von der Kennzeichnungspflicht in Umweltzonen in der Dienstleistungs­datenbank