• Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine.

Rote Liste und Gesamtartenliste der Algen (Phycophyta) von Berlin

Rote Liste und Gesamtartenliste der Armleuchteralgen (Characeae) von Berlin

Rote Liste und Gesamtartenliste der Armleuchteralgen (Characeae) von Berlin

Wolf-Henning Kusber, Regine Jahn & Heiko Korsch

PDF-Dokument (4.9 MB) - Stand: 4. Fassung, Stand Mai 2016

Chara vulgaris

Zusammenfassung:
Für Berlin wurden seit dem 18. Jahrhundert 21 Arten limnischer Armleuchteralgen (Characeae) in den Gattungen Chara, Lychnothamnus, Nitella, Nitellopsis und Tolypella nachgewiesen. Davon sind 11 Arten ausgestorben oder verschollen, weitere vier Arten sind als bestandsgefährdet eingestuft und auch Bestandteil der Roten Liste. Diese Neufassung der Gesamtartenliste weist einige Veränderungen gegenüber der Vorgängerliste auf, weil durch Kartierungsergebnisse der Flächenbezug der Artvorkommen im Stadtstaat visualisiert und der Einfluss der Urbanisierung auf die Arten stärker berücksichtigt wird.

Rote Liste und Gesamtartenliste der limnischen Rotalgen (Rhodophyta) und Braunalgen (Phaeophyceae) von Berlin

Rote Liste und Gesamtartenliste der limnischen Rotalgen (Rhodophyta) und Braunalgen (Phaeophyceae) von Berlin

Klaus Rudolph, Regine Jahn & Wolf-Henning Kusber

PDF-Dokument (906.4 kB) - Stand: 3. Fassung, Stand Juni 2016

Batrachospermum spec.

Zusammenfassung:
Für Berlin wurden bisher sieben Arten limnischer Rotalgen (Rhodophyta) sicher nachgewiesen, davon sind zwei Bestandteil der Roten Liste. Diese Neufassung der Gesamtartenliste weist einige wesentliche Veränderungen gegenüber der Vorgängerliste auf, weil neben Zufallsfunden erstmalig auch mehrjährige Nachuntersuchungen von Rotalgenstandorten einbezogen werden konnten. Eine verschollene Rotalge wurde wiedergefunden, zwei Arten wurden im Untersuchungszeitraum erstmals nachgewiesen. Die Liste der limnischen Braunalgen (Phaeophyceae) enthält nach wie vor nur eine verschollene Art.

  • Tegeler See, Bezirk Reinickendorf von Berlin: Hildenbrandia rivularis auf einer Flasche

    Tegeler See, Bezirk Reinickendorf von Berlin: Hildenbrandia rivularis auf einer Flasche

  • Tegeler See, Bezirk Reinickendorf von Berlin: Hildenbrandia rivularis und im Vordergrund vor den Muscheln Batrachospermum gelatinosum, 29.5.2016

    Tegeler See, Bezirk Reinickendorf von Berlin: Hildenbrandia rivularis und im Vordergrund vor den Muscheln Batrachospermum gelatinosum, 29.5.2016