• Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine.

Projekte

Aktuelles

Bedüsung Grobfraktion Bauschutt

Behandlung gefährlicher Abfälle

Nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz sind die Gesamtauswirkungen der Ressourcennutzung zu reduzieren und die Ressourceneffizienz der Abfallwirtschaft bei den Unternehmen und Entsorgungs- und Verwertungsanlagen zu verbessern. Behandlung gefährlicher Abfälle

Bioabfälle

Aktionen und Modellprojekte zu Bioabfällen in Berlin

Das Land Berlin möchte den Restabfall in den nächsten Jahren deutlich verringern. Durch verschiedene Aktionen und Modellprojekte soll insbesondere der hohe Anteil organischer Abfälle im Restmüll deutlich reduziert werden. Aktionen und Modellprojekte zu Bioabfällen in Berlin

BETTER WORLD CUP

Mehrwegbecher-to-go

Die Senatsverwaltung und die BSR haben gemeinsam mit Berliner Wirtschafts- und Umweltverbänden die Initiative BETTER WORLD CUP ins Leben gerufen. Ziel der gemeinsamen Initiative ist die verstärkte Nutzung von Mehrwegbechern. Mehrwegbecher-to-go

Phosphorpotenziale im Land Berlin

Phosphorpotenziale im Land Berlin

Das Land Berlin hat im Abfallwirtschaftskonzept 2010 bis 2020 das Phosphorrecycling aus Klärschlämmen und Klärschlammaschen zum abfallwirtschaftlichen Ziel erklärt. Phosphorpotenziale im Land Berlin

Recycling-Gesteinskörnung

RC-Beton (Recyclingbeton)

Berlin strebt an, künftig bei allen öffentlichen Hochbauvorhaben RC-Beton einzusetzen, um dadurch eine relevante Umwelt- und Ressourcenschonung zu erzielen. RC-Beton (Recyclingbeton)

Hauswand

RC-Ziegel (Recycling-Ziegel)

In der veröffentlichten Stoffstrom-, Klimagas- und Umweltbilanz der Berliner Stoffströme wurde u.a. ermittelt, dass durch den Einsatz von RC-Material ein relevanter Beitrag zur Steigerung der Ressourceneffizienz geleistet werden kann. RC-Ziegel (Recycling-Ziegel)

Re-Use Berlin

Re-Use Berlin

Wiederverwenden statt Wegwerfen. Re-Use Berlin, eine Zero-Waste-Initiative der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz, will Wiederverwendung fördern und Abfall reduzieren. Re-Use Berlin

Re-Use Veranstaltung

Zero Waste an Schulen

Es wird ein modular aufgebautes Angebot für Berliner Schulen zum Thema "Zero Waste" angeboten. Neben der Sensibilisierung für die Themenbereiche Abfallvermeidung, Ressourcenschutz, Recycling und Kreislaufwirtschaft geht es auch darum, konkrete Maßnahmen an den Schulen durchzuführen. Zero Waste an Schulen

Berlin TXL, Kleiner Quartiersplatz

Zero Waste Stadtquartiere

Gestaltung neuer und Umgestaltung bestehender Stadtquartiere in Hinblick auf Ressourceneffizienz. Der vorliegende Leitfaden bietet Unterstützung, alle notwendigen ressourcenschonenden Anforderungen frühzeitig in den Fokus zu rücken und in den Entwicklungs- und Planungsprozess zu integrieren. Zero Waste Stadtquartiere

Teilprojekt B: Visualisierung der Baukörper mit dem Planungsstand der Leistungsphase 2.

Zero Waste Wohnungsbau

Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft startet ein von der Senatsumweltverwaltung gefördertes Pilotprojekt zum kreislaufgerechten und nachhaltigen Geschosswohnungsbau. Zero Waste Wohnungsbau