Forsten  

 

Waldgesundheit

Waldzustandsberichte der Länder Brandenburg und Berlin


Die Waldzustandsberichte werden jährlich von den Ländern Brandenburg und Berlin herausgegeben. Sie enthalten die aktuellen Ergebnisse der Waldschadenserhebung sowie eine Diskussion der Ursachen wie z.B. Wirkungen von Luftschadstoffen und Klimawandel auf den Wald.

Waldzustandsbericht 2018


Die Waldfläche mit deutlichen Schäden bleibt im Vergleich zum Vorjahr unverändert bei 15 Prozent. Über die Hälfte der Waldfläche (58 Prozent) wurde der Schadstufe 1 zugeordnet, womit der Anteil der Waldfläche mit Warnstufe im Vergleich zum Vorjahr um 7 Prozentpunkte gestiegen ist. Die Waldfläche ohne sichtbare Schäden (Schadstufe 0) ist entsprechend um 7 Prozentpunkte auf 27 Prozent gesunken.


 

Archiv

Aktuell

Berlin
Waldzustand 2018 Pressemeldung

Brandenburg
Waldzustand 2018 Pressemeldung

Kontakt

Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Naturschutz, Landschaftsplanung und Forstwesen
Christoph Funk
Tel.: 030 9025-1382
E-Mail: Christoph.Funk@
senuvk.berlin.de