Verkehrseinschränkungen auf der Salvador-Allende-Brücke

Ersatzneubau der Salvador-Allende-Brücke: Spundwandeinbau Bereich Widerlager Nord im Dezember 2018
Bild: Ingenieurgemeinschaft proVIA GmbH/IGS Ingenieure GmbH
Pressemitteilung vom 27.01.2020

Zwei Nachtsperrungen wegen Straßenarbeiten und neuer Beleuchtung

Im Zusammenhang mit den Bauarbeiten an der Salvador-Allende-Brücke wird auf dem für den Autoverkehr bereits freigegebenen westlichen Überbau die Straßenoberfläche verfugt und die Straßenbeleuchtung hergestellt.

Während der Bauarbeiten wird die Salvador-Allende-Brücke von Montag, den 27.01.20 auf Dienstag, den 28.01.20 und von Dienstag, den 28.01.20 auf Mittwoch, den 29.01.20, jeweils nachts in der Zeit von 22:00 Uhr bis 05:00 Uhr komplett gesperrt.

Linienbusse sowie Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei können während der Arbeiten die Baustelle passieren.

Für die Einschränkungen infolge des Ersatzneubaus der Salvador-Allende-Brücke bitten wir weiterhin um Ihr Verständnis. Über den Verlauf der Arbeiten und die weiteren Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrseinschränkungen werden wir Sie fortlaufend informieren.