Inhaltsspalte

Informationstag zum Beteiligungsmodell Tempelhofer Feld am 21.09.2019 ab 12 Uhr

Beteiligungsmodell Tempelhofer Feld
Roter Infocontainer, Tempelhofer Feld
Bild: Gesine Born
Pressemitteilung vom 20.09.2019

Werden Sie Feldkoordinator*in für das Tempelhofer Feld

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind bis zum 17.10.2019 dazu aufgerufen, sich als Kandidat*innen für die Bürgerwahl zur Feldkoordination zu bewerben. Am Sonnabend, den 21.09.2019, von 12:00 bis 16:00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, sich über das Beteiligungsmodell Tempelhofer Feld und die Erfahrungen der amtierenden Feldkoordinator*innen direkt am Ort zu informieren. Die Feldkoordination richtet gemeinsam mit der Geschäftsstelle ihren Informationspunkt am roten Infocontainer in der Nähe des Eingangs Columbiadamm ein.

Was macht die Feldkoordination eigentlich? Wieviel Zeit sollte man für das Ehrenamt mitbringen? Welche Formate haben die Sitzungen? Was passiert im Konfliktfall? Wie funktioniert das Beteiligungsmodell genau? Kommen Sie mit all Ihren Fragen, die amtierenden Feldkoordinator*innen antworten gerne.

Wann: Sonnabend, 21.09.2019, 12:00 – 16:00 Uhr
Wo: Roter Infocontainer, Nähe Eingang Columbiadamm

Weitere Informationen sowie das Formular zur Aufnahme in die Kandidatenliste sind auf der Beteiligungsplattform www.tempelhofer-feld.berlin.de bereitgestellt.