Inhaltsspalte

Ersatzneubau der Salvador-Allende-Brücke kommt voran

Ersatzneubau der Salvador-Allende-Brücke - Anlieferung von Brückenteilen im Februar 2019
Ersatzneubau der Salvador-Allende-Brücke - Anlieferung von Brückenteilen im Februar 2019
Bild: Ingenieurgemeinschaft proVIA GmbH/IGS Ingenieure GmbH
Pressemitteilung vom 02.08.2019

Der Ersatzneubau der Salvador-Allende-Brücke in Köpenick kommt voran. Aktuell laufen die Arbeiten zur Vorbereitung der Montage des westlichen Überbaus der Brücke.

Die im Stahlwerk Nordhausen vorgefertigten Brückensegmente wurden in den vergangenen Wochen, auf der Südseite der Brücke, miteinander verschweißt und bereits über den südlichen Strompfeiler bis zur Gewässermitte vorgeschoben.

Am 05.08.2019 wird der Überbau um 21 Meter auf den nördlichen Strompfeiler geschoben.

Am 06.08.2019 wird der Überbau weiter angehoben, damit am 07.08.2019 der weitere Vorschub bis auf das Widerlager Nord erfolgen kann. Anschließend wird der Überbau am 08.08.2019 auf Endlage abgesenkt.

Wegen der Komplexität der Maßnahme muss die Wasserstraße für die Überbaumontage vom 05.08.2019 bis zum 09.08.2019 voll gesperrt werden.

Der östliche Überbau bleibt auch während dieser Zeit für den Fußgänger- und Radverkehr passierbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis für die anstehenden Arbeiten.