Natur + Grün  

 

Pflege und Unterhaltung - Kein Müll im Park

Müllen ist nicht cool!



Wer kennt das nicht: Man weiß es eigentlich besser und tut am Ende doch das Falsche. Nur weil man nicht vor anderen als Streber dastehen mag. Kinder und Jugendliche sind dabei nicht die einzigen, die durch sozialen Zwang und Nachahmung angetrieben werden, das Falsche zu tun. Welcher Hundehalter, der die Hinterlassenschaften seines Vierbeiners mit dem Tütchen wegräumt, wie es sich gehört, hätte es noch nicht erlebt, dass andere ihn damit aufziehen? Als würde irgendjemand gern in Häufchen treten!

Wer wirklich cool sein will, tut das Richtige und räumt seinen Müll weg. Es gehört viel mehr dazu, sich richtig zu verhalten, als einfach mitzumachen und sich hinter der Gruppe zu verstecken. Wer seinen Abfall entsorgt, verdient Respekt! Weil am Ende alle etwas davon haben.