Coronavirus
Im Zusammenhang mit den Maßnahmen des Berliner Senats zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus wurde am 08.06.2020 der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz wieder in Richtung Regelbetrieb aufgenommen.


    Natur + Grün  

 

Friedhöfe und Begräbnisstätten

Denkmalschutz


Das erstmalig 1977 verabschiedete Berliner Denkmalschutzgesetz erkennt auch den Friedhof ausdrücklich als Schutzgut an. Friedhöfe können genau wie Baudenkmale wegen ihrer geschichtlichen, künstlerischen oder wissenschaftlichen Bedeutung oder wegen ihrer Bedeutung für das Stadtbild unter Schutz gestellt werden.

Diese Unterschutzstellung bildet die Grundlage für eine denkmal- und gartendenkmalpflegerische Tätigkeit mit dem Ziel der Erhaltung, Sicherung bzw. Wiederherstellung bedeutsamer Friedhofsanlagen oder besonderer künstlerischer Einzelobjekte. Rund ein Drittel der Berliner Friedhöfe sind ganz oder in Teilbereichen als Gartendenkmale geschützt.

Weitere Informationen: