Service  

 
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin

Großer Tiergarten - Natur

Ufer


Gesäumte Ufer, 2014; Foto: Thomas LeBas / minigram
Gesäumte Ufer, 2014   Foto: Thomas LeBas / minigram

Die Tiergartengewässer sind das markanteste erhalten gebliebene Element der Gestaltung zum Landschaftspark nach englischem Vorbild durch Peter Joseph Lenné. In einigen Bereichen wie dem Rhododendronhain oder am Teich Löwenbrücke wurden im Zuge der Neubepflanzung nach dem Krieg durch Willy Alverdes Ufer-, Wild- und Zierstauden gepflanzt und die Ufer mit reizvollen Plattenpfaden und Sitzplätzen zugänglich gemacht.

Von den vielen Brücken im Park bieten sich attraktive Blicke auf die Ufervegetation. Neben Arten der Auenwälder wie Erlen und Eschen finden sich auch nicht heimische Gehölze wie Sumpfzypresse, Amberbaum oder Kaukasische Flügelnuss.