Coronavirus
Im Zusammenhang mit den Maßnahmen des Berliner Senats zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus ist auch der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und ihrer nachgeordneten Behörden betroffen, und es kann daher zu Einschränkungen in der Bearbeitung Ihres Anliegens kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.


    Natur + Grün  

 

Kinderspielplätze: Marzahn-Hellersdorf

Marzahner Sandbänke


Spielplatz Marzahner Sandbänke

Im "Seelgrabenpark", Bezirk Marzahn-Hellersdorf, Nähe Kemberger Straße wurde nach einem Wettbewerb im Jahr 2000 ein 1.400 m² großer allgemeiner Spielplatz – die "Marzahner Sandbänke" – mit Kindern gestaltet und dann danach gebaut.

Auf einer weiträumigen Wiesenfläche wurden drei große Sandspielbereiche eingerichtet. Eine dieser Sand-Inseln hat einen Aussichtsturm zum Klettern, Rutschen oder In-die-Landschaft-schauen. Auf der nächste Sand-Insel mit einem Steg ist "Strandgut" zu entdecken und auf der Dritten befindet sich dass Spielschiff "Nesse".

In einiger Entfernung von diesem Spielplatz befindet sich ein 17,5 m hoher Kletterfelsen im nahen Eichepark. Durch den Weidengrund am Ahrensfelder Berg, dem Flusslauf der Neuern Wuhle folgend, kann man weiterhin in den Grünbereich "Wiesenpark" im Landsberger Tor gelangen. Hier liegen auf ausgedehnten Wiesenflächen die Spielplätze "Wiesentraum" und "Blauer Wuhl", letzterer eine interessante Wal-Kletterskulptur für die Jüngeren. Überquert man die naheliegende Eisenacher Straße, empfiehlt sich auch ein Besuch der Spielplätze in den "Gärten der Welt".

Kontakt

Straßen- und Grünflächenamt
 
Berlin-Karte
Link zum Stadtplan
Bezirk Marzahn- Hellersdorf von Berlin

 
unter Verwendung des FIS-Broker
unter Verwendung des FIS-Broker

Spielkombination auf dem Spielplatz Marzahner Sandbänke
Spielkombination

Kletterfelsen im nahen Eichepark
Kletterfelsen in der Nähe des Spielplatzes