Coronavirus

    Natur + Grün  

 

Kinderspielplätze: Lichtenberg

Quartierspark Neubrandenburger Straße


Träger der Umgestaltungsmaßnahme:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Amt für Umwelt und Natur
und AIBM

Fördermittelgeber:
Stadtumbau Ost

Planung/Beteiligungsverfahren/
Bauleitung:

Hanke + Partner
Landschaftsarchitekten

Bauzeit:
September 2007 – Dezember 2008

Projektfläche:
Quartierspark – ca. 27.000 m²
Spielbereiche gesamt - ca. 3.000 m²

Zwischen der Neubrandenburger, der Rostocker und der Egon- Erwin-Kisch-Straße (nahe des S-Bhf Wartenberg) im Stadtteil Neu- Hohenschönhausen Nord entstand nach dem Abriss von zwei Schulgebäuden sowie einer überalterten Sport- und Spielfläche in den Jahren 2007 bis 2009 der Quartierspark Neubrandenburger Straße. Viele neu entstandene Räume machen neugierig auf Neues und Unbekanntes, vermitteln aber auch Geborgenheit und bieten Rückzugsbereiche für passive und aktive Erholung.

Die Besonderheit dieses großzügigen öffentlichen Raumes mit vielen alten Bäumen ist der so genannte „Loop“, ein geschwungener Hauptweg, der alle Teile des Parks barrierefrei und harmonisch miteinander verbindet. Diese schwungvolle asphaltierte Wegeverbindung eignet sich hervorragend zum Rollschuh laufen, für Inliner, zum Rad fahren, für Skater, zum Laufen und Joggen, Spazieren, Rollern und Vielem mehr. Vielfältige Spielangebote, wie zum Beispiel eine Kletterkonstruktion heben sich farbig (rot, blau, gelb, weiß, silbern) von der grünen Baum- und Gehölzkulisse ab. Starten könnt ihr euer Abenteuer aus allen Richtungen – viel Spaß dabei.

Vom Eingang Egon- Erwin- Kisch-/ Neubrandenburger Straße aus sind Strukturen der ehemaligen Sportflächen in Form eines Fitness- und Bewegungsbandes sowie als ovale Ballspielfelder erkennbar. Hier gibt es Möglichkeiten zum Fußball, Basketball und Streetball spielen. Zum Trainieren der Muckies stehen eine kleine Auswahl an Bein-, Schulter- Armtrainern zur Verfügung. Danach darf es schon mal eine kleine Massage der Rücken und Schulterpartie sein. Auch die Koordination kann getestet werden. Noch ein Spiel an der Tischtennisplatte und das nächste Abenteuer wartet schon auf euch. Nach dem Erwärmen kann der schon von weitem sichtbare farbenfrohe lichtenberger „Klettercanyon“ (Widerlager einer alten Brückenstütze) erklommen werden. Auf dem Gipfel belohnt eine wunderbare Aussicht und eine rasante Rutschparty führt hinunter.

Über einige Trittplatten in der Rasenfläche, dem „Loop“ weiter folgend, können sich wagemutige Kids mit Skates oder Mountenbikes in einen Skate Pool stürzen. Schutzkleidung sollte dabei unbedingt getragen werden!!! Nach dem Herumtoben findet ihr sicher viele schöne und coole Plätze zum Rumhängen und Ausruhen. Ein Pavillon bietet auch bei Regen etwas Schutz. Die großzügigen Rasenflächen laden auch zum Liegen, Picknicken oder Rumtollen ein.

Erste Spielerfahrungen können die Kleineren mit einer Elefantenrutsche machen, an der man auch Klettern kann. Ein ausgetrockneter Wasserlauf mit vielen unterschiedlichen Steinen bietet Gelegenheit zum testen von Geschick und Gleichgewicht für alle Altersgruppen. Ein kleiner Hügel und viele Gehölze laden zum Rumtoben und Versteckspielen ein. An einer alten Robinienallee vorbei gelangt ihr zu Höhenflügen auf zwei großen Schaukeln.

Im Laufschritt oder auch im Sprint erreicht ihr über den „Loop“ oder über den Rasen einen rot- silberfarbenen Kletterparcour. Von der Ferne sieht es aus wie umgeknickte Stangen oder Mikadostäbe. Zwischen den Stangen und Seilen könnt ihr eure Kletter- und Hangelkünste in unterschiedlichen Höhen testen.

Dann kann die Runde erneut beginnen oder ihr folgt der Egon- Erwin- Kisch- Straße nach Norden und gelangt über die Ernst- Barlach- Straße zum nächsten Spielplatz am Hagenower Ring 56-60. Der bietet auf unterschiedlichen Spielebenen viele tolle Bewegungsmöglichkeiten. Schon in Sichtnähe ist dann der Landschaftspark Wartenberg mit einigen Spieltrapezen und weitläufigen Wiesen mit wilden Weidetieren zu erkennen. Lohnt sich als Familienausflug.

Kontakt

Straßen- und Grünflächenamt
 
Lichtenberg
Link zum Stadtplan
Bezirk Lichtenberg von Berlin

 
unter Verwendung des FIS-Broker
unter Verwendung des FIS-Broker





Edelstahlrutsche
"Klettercanyon" mit Edelstahlrutsche auf dem Spielplatz Neubrandenburger Straße

Skate-Pool
Skate-Pool auf dem Spielplatz Neubrandenburger Straße

Kletterparcour
Kletterparcour auf dem Spielplatz Neubrandenburger Straße

Tischtennisplatten
Tischtennisplatten auf dem Spielplatz Neubrandenburger Straße

Elefantenrutsche
Elefantenrutsche
auf dem Spielplatz Neubrandenburger Straße