Natur + Grün  

 
NEUE STADTBUME FR BERLINS STRASSEN - Stadtbaum-Kampagne Aktueller Hinweis

Stadtbäume für Berlin - Kampagne

PRESSE UND FOTOS 2015


5.000 zusätzliche Bäume durch die Stadtbaumkampagne -
Senator Geisel bedankt sich für die diesjährigen Baumspenden

Der Erfolg der Berliner Stadtbaumkampagne konnte nur durch die großartige Unterstützung der Berliner Bevölkerung und der Unternehmen erreicht werden, die bis jetzt weit über eine halbe Million Euro für Berliner Straßenbäume gespendet haben. Zum Dank lädt Senator Andreas Geisel Spenderinnen und Spender, die die Kampagne in diesem Jahr unterstützt haben, für den 7. Dezember 2015 in die Neuköllner Galerie im Körnerpark ein.

Fotos von der Veranstaltung


Senator Andreas Geisel bedankt sich bei den Spenderinnen und Spendern
Senator Andreas Geisel bedankt sich bei den Spenderinnen und Spendern
Regina Menzel, Geschäftsführerin der Werbegemeinschaft Friedrichshagen e.V.
Regina Menzel, Geschäftsführerin der Werbegemeinschaft Friedrichshagen e.V.
Wolfram Schlißke, Anwohner Paul-Lincke-Ufer 8 / 8a
Wolfram Schlißke, Anwohner Paul-Lincke-Ufer 8 / 8a


Die Allianz Umweltstiftung spendet Berlin 125 Straßenbäume
Neu gepflanzter Baum vor dem Schloss Charlottenburg
Neu gepflanzter Baum vor dem Schloss Charlottenburg
Die erfolgreiche Stadtbaumkampagne der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt hat weitere Unterstützung gefunden. Senator Geisel pflanzt am 4. November 2015 einen von 125 gespendeten Bäumen direkt vor dem Schloss Charlottenburg.
Anlässlich der 125-jährigen Geschichte des Unternehmens sowie des 25-jährigen Bestehens der Allianz Umweltstiftung spendet die Allianz Umweltstiftung die Pflanzung von 125 zusätzlichen Straßenbäumen.

Fotos von der Pflanzung


Baumpflanzung
Baumpflanzung
Dr. Lutz Spandau (Vorstand der Allianz Umweltstiftung)
Dr. Lutz Spandau (Vorstand der Allianz Umweltstiftung)


Stadtbaumkampagne geht weiter – Start der Herbstpflanzungen
Baumschild
Baumschild
Am Dienstag, den 13. Oktober 2015 beginnen im Regierungsviertel die Pflanzungen der Stadtbaumkampagne in diesem Herbst. Zusammen mit den Spendern wird die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und das Bezirksamt Mitte sogenannte Spree-Eichen in der Paul-Löbe-Allee im Regierungsviertel pflanzen.

Fotos von der Pflanzung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU), dem Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU) und dem Bundesinnungsverband für Orthopädie Technik (BIV-OT)


Baumpflanzung der Orthopäden und Unfallchirurgen
 

Fotos von der Pflanzung der Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat Berlin


Motto 'Liebe für alle – Hass für Keinen' als Zeichen für Frieden, Freundschaft, Toleranz und Integration
Motto "Liebe für alle – Hass für Keinen"


Netzwerk Rüdi-Net unterstützt den Berliner Straßenbaumbestand
Das Netzwerk Rüdi-Net e.V. spendet erneut Bäume - diesmal werden zwei säulenförmige Spitz-Ahornbäume gepflanzt. Die Baumpflanzung findet am Donnerstag, den 9. April 2015, 13:30 Uhr in der Eberbacher Straße 2, 14197 Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf statt.

Fotos von der Pflanzung


Angießen des gepflanzten Baumes
Angießen des gepflanzten Baumes
Befestigen des Baumschildes
Befestigen des Baumschildes


Turgut Altuğ in der Gierkestraße
Turgut Altuğ in der Gierkezeile

Pflanzung mit Mitgliedern der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN des Abgeordnetenhauses
Initiator der Spende für 3 Bäume ist Herr Turgut Altuğ, Mitglied des Abgeordnetenhauses. Gepflanzt wurde am 27. März 2015 in der Gierkezeile 42 in Charlottenburg-Wilmersdorf eine Winter-Linde "Rancho".





Fotos von der Pflanzung


Baumpflanzung erfolgreich
Baumpflanzung erfolgreich


Neue Bäume im Regierungsviertel
Neue Bäume im Regierungsviertel
Neue Bäume im Regierungsviertel

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und Bezirksstadtrat Spallek pflanzen am 18. März 2015 im Regierungsviertel Spree-Eichen - zusammen mit der Berliner Stadtgüter GmbH und der DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG.
Beide Gesellschaften haben jeweils für fünf Bäume gespendet.


Fotos von der Pflanzung der Berliner Stadtgüter GmbH


Peter Hecktor, Geschäftsführer der Berliner Stadtgüter GmbH, Bezirksstadtrat Carsten Spallek und eine Vertreterin der Berliner Stadtgüter GmbH bei der Baumpflanzung
Baumpflanzung
Angießen des gepflanzten Baumes
Angießen des gepflanzten Baumes

Fotos von der Pflanzung der DSK GmbH & Co. KG


Vor dem Bundeskanzleramt
Vor dem Bundeskanzleramt
Letzte Handgriffe
Letzte Handgriffe




Die Frühjahrspflanzungen 2015 starten in Hellersdorf
Vorbereitung der Baumpflanzung
Vorbereitung der Baumpflanzung

Sven Kohlmeier, Mitglied des Abgeordnetenhauses (SPD), pflanzt am 16. März 2015 zusammen mit dem Bezirksbürgermeister Stefan Komoß (SPD) eine im Rahmen der Stadtbaumkampagne gespendete Platane (Platanus acerifolia) in der Lily-Braun-Straße in Hellersdorf.
Die breite Unterstützung der Stadtbaumkampagne zeigt, dass der Berliner Straßenbaumbestand vielen Menschen am Herzen liegt, denn die Spenden sind ein wertvoller Beitrag zu seiner Erhaltung.

Fotos von der Pflanzung


Bezirksbürgermeister Stefan Komoß und Sven Kohlmeier, Mitglied des Abgeordnetenhauses (SPD)
Bezirksbürgermeister Stefan Komoß und Sven Kohlmeier, MdA (SPD)
Befestigen des Baumschildes
Befestigen des Baumschildes