Natur + Grün  

 

"Grünes Band Berlin"

Entwicklungskonzept Mauergrünzug 2006


Mauergrünzug

Das vorliegende landschaftsplanerisch-naturschutzfachliche Entwicklungskonzept zeigt das unverwechselbare Gestaltimage für den Mauergrünzug im Berliner Nordosten im stadträumlichen Kontext. Dabei sind der Verlauf der ehemaligen Grenze entlang der Gleisanlagen mit dem "Berliner Mauerweg", die begrünten Bahnböschungen mit begleitenden naturnahen Grünflächen und die Mauerrelikte die bestimmenden Elemente der Planung. Ziel des Konzeptes ist sowohl das Unterschutzstellungsverfahren für ein Landschaftsschutzgebiet als auch die Umsetzung von naturschutzrechtlichen Ersatzmaßnahmen weiter zu konkretisieren.


Entwicklungskonzept Mauergrünzug zwischen Mauerpark und Naturpark Barnim (2006)

Download der Broschüre in Kapiteln:
Vorstudie über die Naturerfahrungsräume in Berlin