Verkehrseinschränkungen aufgrund von Sanierungsarbeiten auf der BAB A100 im Tunnel Innsbrucker Platz, in Fahrtrichtung Süd

Baustellenabsperrung
Bild: mhp - Fotolia.com
Pressemitteilung vom 10.04.2019

Durch einen PKW-Brand im September letzten Jahres im Tunnel Innsbrucker Platz, Fahrtrichtung Süd, wurden technische Anlagen beschädigt. Um die Schäden zu beseitigen, ist die Vollsperrung einer Tunnelröhre erforderlich.

Zur Durchführung der Baumaßnahme ist die Vollsperrung der Tunnelröhre, Fahrtrichtung Süd, von Freitag, den 12.04.2019, 21:00 Uhr, bis Samstag, den 20.04.2019, 5:00 Uhr erforderlich.
Während der Sperrzeit wird der Verkehr der Hauptfahrbahn der BAB A100 2-spurig über den Innsbrucker Platz geleitet. Die Ampelschaltungen auf dem Innsbrucker Platz werden dieser Verkehrsführung angepasst.

Die Einfahrt in den Tunnel Innsbrucker Platz von der Wexstraße ist darüber hinaus bereits von Mittwoch, den 10. April 2019, 22:00 Uhr, bis Mittwoch, den 24. April 2019 ebenfalls gesperrt.

Die Arbeiten sind mit den zuständigen Behörden abgestimmt und in die verkehrsärmere Zeit, die Osterferien, gelegt. Wir bitten für die anstehenden Arbeiten und die sich daraus ergebenden Verkehrseinschränkungen um Verständnis.