Coronavirus

Inhaltsspalte

Schulportraits

Diese Schulen gehen beim Klimaschutz voran! Projekttage, Mülltrennung, ökologische Vielfalt im Schulhof, Umweltfahrten, Klima-Workshops und mehr: Die Berliner Schulen beweisen, wie vielfältig und kreativ das Engagement in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz aussehen kann.

Übersicht der Berliner Lernorte, die sich im besonderen Maße aktiv im Umwelt- und Klimaschutz engagieren.

Konrad-Zuse-Schule

Link zu: Konrad-Zuse-Schule
Bild: Konrad-Zuse-Schule

Die Konrad-Zuse-Schule punktet durch einen klimaschonenden Neubau, selbst angebautes Gemüse, kluges Abfallmanagement und einen Fahrradfuhrpark bei der Klimabilanz. Weitere Informationen

Nehring-Grundschule

Link zu: Nehring-Grundschule
Bild: Rawpixel/Depositphotos.com

Im Schulgarten und Grünen Klassenzimmer lernen die Schülerinnen und Schüler der Nehring-Grundschule, was gut fürs Klima ist - und was sie selbst dafür tun können. Weitere Informationen

Schule am Sandsteinweg

Link zu: Schule am Sandsteinweg
Bild: Christian Schwier/Fotolia.com

Die Schulwegpaten aus den 6. Klassen helfen jüngeren Schülerinnen und Schülern dabei, auch ohne Elterntaxi sicher zur Schule zu kommen. CO2 spart die Schule am Sandsteinweg aber auch mit anderen Projekten. Weitere Informationen

Brillat-Savarin-Schule

Link zu: Brillat-Savarin-Schule
Bild: Brillat-Savarin-Schule

Am Oberstufenzentrum Gastgewerbe werden Projekte, Kurse und Workshops zum Klimaschutz klug in die Stundenpläne integriert, um die angehenden Fachkräfte schon während der Ausbildung für das Thema zu sensibilisieren. Weitere Informationen

Quentin Blake Europe School

Link zu: Quentin Blake Europe School
Bild: Christian Schwier - Fotolia.com

An der bilingualen Quentin Blake Europe School hat der Klimaschutz einen festen Platz im Unterricht. Aber auch auf dem Schulgelände und dem Weg dahin spielt er eine große Rolle. Weitere Informationen

Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium

Link zu: Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium
Bild: Goodluz/Depositphotos.com

Die Schule setzt bei ihren Klimaschutzbemühungen auf Sonnenschein und Regenwasser. Und dann ist da noch die Schülergruppe, die so einiges daran setzt, das Umweltbewusstsein zu schärfen. Weitere Informationen

Hans-Carossa-Gymnasium

Link zu: Hans-Carossa-Gymnasium
Bild: kozzi2/Depositphotos.com

Die preisgekrönten Klimaschutzmaßnahmen des Hans-Carossa-Gymnasiums konzentrieren sich vor allem auf den Schulgarten und seine mitunter gefährdeten Bewohner. Weitere Informationen

Grundschule unter den Bäumen

Link zu: Grundschule unter den Bäumen
Bild: daisy-daisy - depositphotos.com

Die jungen Energiemanager der Grundschule unter den Bäumen nutzen ihr umfangreiches Wissen über Energie, um möglichst viel davon an ihrer Schule einzusparen. Weitere Informationen

Gottfried-Keller-Gymnasium

Link zu: Gottfried-Keller-Gymnasium
Bild: Maja Argakijeva - Depositphotos.com

Herzstück des Gottfried-Keller-Gymnasiums ist der große Schulgarten, der "grünes Klassenzimmer", Erholungsort und Bienenparadies in einem ist. Weitere Informationen

Platanus Schule Berlin

Link zu: Platanus Schule Berlin
Bild: Platanus Schule Berlin

Die Platanus-Schule nähert sich über die MINT-Fächer den Themen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Natur. Bei der Umsetzung der Ziele geht es aber auch ganz praktisch zu. Weitere Informationen

Mühlenau-Grundschule

Link zu: Mühlenau-Grundschule
Bild: Rawpixel/Depositphotos.com

Die Mühlenau-Grundschule sensibilisiert ihre Schülerinnen und Schüler mit zahlreichen Projekten für Umweltthemen und eine nachhaltige Gestaltung der Zukunft. Bei der Planung dürfen auch die Eltern mitmachen. Weitere Informationen

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Link zu: Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
Bild: Maja Argakijeva - Depositphotos.com

Das Spandauer Gymnasium setzt sich in allen Handlungsfeldern des Umwelt- und Klimaschutzes ein. Dabei orientiert sich die Schule eng an den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030. Weitere Informationen

Hagenbeck-Schule

Link zu: Hagenbeck-Schule
Bild: fikmik/Depositphotos.com

Das Motto der Weißenseer Hagenbeck-Schule lautet „biologische Vielfalt erleben“. Mit einem Bauernhof, großen Garten, Freilandlabor, Biotop, Vivarium und dem Unterrichtsfach biologische Vielfalt leistet die Schule ihrem Motto ohne Zweifel Folge! Weitere Informationen

W-I-R-Grundschule Pfefferwerk

Link zu: W-I-R-Grundschule Pfefferwerk
Bild: W-I-R-Grundschule Pfefferwerk

Die W-I-R-Grundschule Pfefferwerk liegt im Grünen in Köpenick. An der Grundschule werden einige Klimaschutz-Maßnahmen als Selbstverständlichkeit gelebt – etwa durch umweltfreundliche Klassenfahrten, Abfalltrennung und eine klimabewusste Ernährung. Weitere Informationen

Lise-Meitner-Schule

Link zu: Lise-Meitner-Schule
Bild: Lise-Meitner-Schule

Am Oberstufenzentrum in Neukölln verknüpfen die Schülerinnen und Schüler Klimaschutz mit neuer Technik und innovativen Ideen. Weitere Informationen

Peter-Lenné-Schule

Link zu: Peter-Lenné-Schule
Bild: Peter-Lenné-Schule

Die Peter-Lenné-Schule in Zehlendorf trägt seit 2014 den Zusatz „Oberstufenzentrum Natur und Umwelt“ und zeigt so ihr umfassendes Engagement für den Klimaschutz. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit der gesamten Bandbreite der Klimaschutz-Maßnahmen auseinander. Weitere Informationen

Immanuel-Kant-Gymnasium

Link zu: Immanuel-Kant-Gymnasium
Bild: ErrantPixels/Depositphotos.com

Am Lichtenberger Gymnasium zeigen die Schülerinnen und Schüler ein wachsendes Interesse und Willen zum Engagement im Klimaschutz. Weitere Informationen

August-Sander-Schule

Link zu: August-Sander-Schule
Bild: ch_ch - depositphotos.com

An der August-Sander-Schule werden unter anderem die „grünen“ Berufstätigen von Morgen ausgebildet. Die Schule ist sich ihrer Rolle als Multiplikator bewusst und schult ihre Jugendlichen im Umwelt- und Klimaschutz. Weitere Informationen

Rudolf-Virchow-Oberschule

Link zu: Rudolf-Virchow-Oberschule
Bild: Goodluz/Depositphotos.com

Die Schülerinnen und Schüler bekommen an der Rudolf-Virchow-Oberschule in Marzahn vielfältige Einblicke in die verschiedenen Felder des Klimaschutzes. Weitere Informationen

Lina-Morgenstern-Gemeinschaftsschule

Link zu: Lina-Morgenstern-Gemeinschaftsschule
Bild: davit85/Depositphotos.com

Mit der Teilnahme an diversen Klimaschutz-Projekten, der Etablierung eines Umwelttages für die ganze Schule und der Pflege eines ökologischen Schulgartens engagiert sich die Lina-Morgenstern-Gemeinschaftsschule für den Umwelt- und Klimaschutz. Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren

Maßnahmen: Aktiver Klimaschutz an Schulen

Link zu: Maßnahmen: Aktiver Klimaschutz an Schulen
Bild: Syda_Productions/Depositphotos.com

Wie sieht der Klimaschutz an Schulen konkret aus? Diese Maßnahmen haben die Schulen bereits durchgeführt und weitere stehen vor der Umsetzung. Weitere Informationen

Wettbewerb: Berliner Klima Schulen

Link zu: Wettbewerb: Berliner Klima Schulen
Bild: Berliner Energieagentur / Dietmar Gust

Der Wettbewerb richtet sich an Berliner Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen und Schulformen und würdigt herausragende Klimaschutzaktivitäten. Weitere Informationen