Aufgaben der Straßenverkehrsbehörden

Weitere Informationen der Abteilung Verkehrsmanagement zum Coronavirus

Aus aktuellem Anlass möchten wir darum bitten, von persönlichem Erscheinen bzw. von persönlicher Abgabe von Unterlagen bei der Abteilung VI (Verkehrsmanagement) Abstand zu nehmen. Bitte nehmen Sie Kontakt per Post oder E-Mail auf.

Die Behörden des Landes Berlin und die Bezirke teilen sich die Zuständigkeit für den Straßenverkehr.

Straßenverkehrsbehörden der Bezirke

Die Straßenverkehrsbehörden der Bezirke sind vor allem für den ruhenden Verkehr (also alle Fragen zum Thema Parken) und für den Verkehr auf Nebenstraßen zuständig.

Im Einzelnen gehören dazu beispielsweise

  • Behindertenparkplätze
  • Fußgängerzonen
  • Örtliche Verkehrsmaßnahmen zum Gewässer- und Biotopschutz
  • Haltverbote für Baustellen, Umzüge und befristete Liefertätigkeiten
  • Inanspruchnahme von Straßenland bei Baustellen
  • Informationsstände, Märkte und Veranstaltungen, Erlaubnisse (im Nebenstraßennetz)
  • Nebenstraßen
  • Parken in Haltverbotszonen
  • Parkerleichterungen für außergewöhnlich gehbehinderte Personen und Blinde
  • Parkraumbewirtschaftung, Ausnahmegenehmigungen, Bewohnerparkausweise, Betriebsvignetten, Handwerkerparkausweise
  • Parkverbote
  • Radfahr-, Angebots- und Schutzstreifen für Radfahrer (Nebenstraßen)
  • Radfahren entgegen der Fahrtrichtung in Einbahnstraßen
  • Radwegebenutzungspflicht
  • Taxistände
  • Umweltzone: Ausnahmegenehmigungen

Auch für den Straßenbau sind häufig die Bezirke zuständig. Informieren Sie sich hier aber auch über Planfeststellungen durch die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Die Straßenverkehrsbehörden der Bezirke sind deshalb Ihr erster Ansprechpartner.

Wo nötig, leiten die Bezirke dann Ihr Anliegen an die Abteilung Verkehrsmanagement weiter.

Abteilung Verkehrsmanagement

Bei der Abteilung Verkehrsmanagement sind für das Land alle Stellen und Aktivitäten, die den fließenden Verkehr auf dem Berliner Hauptstraßennetz regeln, an einer zentralen Stelle gebündelt.

Die Abteilung Verkehrsmanagement sorgt für Verkehrssicherheit auf den Berliner Hauptverkehrsstraßen, organisiert den Verkehr an und um Großbaustellen, bei Großveranstaltungen, aber auch bei Unfällen und anderen unvorhersehbaren Störungen, und informiert – im Zusammenspiel mit der BVG und der Verkehrsinformationszentrale über die Verkehrslage im Großraum Berlin.

Kontakt

Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Abteilung Verkehrsmanagement
Columbiadamm 10
12101 Berlin

Leitung: Christian Haegele
Tel.: (030) 902594-672
Fax: (030) 902594-699
E-Mail: verkehrsmanagement@senuvk.berlin.de