Coronavirus
Im Zusammenhang mit den Maßnahmen des Berliner Senats zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus wurde am 08.06.2020 der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz wieder in Richtung Regelbetrieb aufgenommen.


    Verkehr  

 

Straßenverkehrsbehörden

Zuständigkeiten der Bezirksämter

Vielleicht sind Sie auf dieser Seite gelandet, weil Sie eines der Themen ausgewählt haben, die in den Zuständigkeitsbereich der Bezirke fallen.
Das gilt vor allem für den ruhenden Verkehr (also alle Fragen zum Thema Parken) und für den Verkehr auf Nebenstraßen. Im Einzelnen gehören dazu beispielsweise

  • Behindertenparkplätze
  • Fußgängerzonen
  • Örtliche Verkehrsmaßnahmen zum Gewässer- und Biotopschutz
  • Haltverbote für Baustellen, Umzüge und befristete Liefertätigkeiten
  • Inanspruchnahme von Straßenland bei Baustellen
  • Informationsstände, Märkte und Veranstaltungen, Erlaubnisse (im Nebenstraßennetz)
  • Nebenstraßen
  • Parken in Haltverbotszonen
  • Parkerleichterungen für außergewöhnlich gehbehinderte Personen und Blinde
  • Parkraumbewirtschaftung, Ausnahmegenehmigungen, Bewohnerparkausweise, Betriebsvignetten, Handwerkerparkausweise
  • Parkverbote
  • Radfahr-, Angebots- und Schutzstreifen für Radfahrer (Nebenstraßen)
  • Radfahren entgegen der Fahrtrichtung in Einbahnstraßen
  • Radwegebenutzungspflicht
  • Taxistände
  • Umweltzone: Ausnahmegenehmigungen

Auch für den Straßenbau sind häufig die Bezirke zuständig. Informieren Sie sich hier aber auch über Planfeststellungen durch die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Die Behörden der Bezirke sind Ihr erster Ansprechpartner.




Bezirksamt Straßenverkehrsbehörde Parkraumbewirtschaftung/
Bewohnerparkausweis/
Betriebsvignette/
Handwerkerparkausweis
Charlottenburg-
Wilmersdorf
Friedrichshain-
Kreuzberg
Lichtenberg  
Marzahn-
Hellersdorf
 
Mitte
Neukölln  
Pankow
Reinickendorf  
Spandau
Steglitz-
Zehlendorf
Tempelhof-
Schöneberg
Treptow-
Köpenick
 

Wenn Sie nicht sicher sind, ob es sich um eine Haupt- oder eine Nebenstraße handelt, wird Ihr Anliegen dann an die zuständige Stelle weiter geleitet.