<
Coronavirus

    Natur + Grün  

 

Friedhöfe und Begräbnisstätten

Tag des Friedhofs 2020


Friedhof In den Kisseln (Bezirk Spandau)

Mit der Veranstaltung des Tags des Friedhofs soll die vielfältige Bedeutung der Friedhöfe vorgestellt werden. Der Tag des Friedhofs wurde auf Initiative der Friedhofsgärtner ins Leben gerufen. Er findet in der Regel jährlich am dritten Wochenende im September statt, in diesem Jahr am 20. September unter dem Motto "Natürlich erinnern". Bundesweit beteiligen sich zahlreiche Friedhöfe an dieser Veranstaltung.

In Berlin gibt es in diesem Jahr aufgrund der COVID-19-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen für öffentliche Veranstaltungen keine zentrale Veranstaltung zum Tag des Friedhofs. Auf einigen Friedhöfen werden aber kleinere Aktivitäten wie Rundgänge und Informationen zu Grab und Bestattung angeboten (siehe Programm).

Kontakt


Gartenbauverband Berlin-Brandenburg e.V.
Dorfstraße 1
14513 Teltow
Herr Dr. Andreas Jende
Tel.: 03328-3517535
E-Mail: info@gartenbau-bb.de

Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Frau Conrad
Tel.: 030-9025-1726
E-Mail: petra.conrad@senuvk.berlin.de

Mehr Informationen


Statue Engel

Grabanlage für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft (I. Weltkrieg)

Urnengrabstätten

Fotos: SenUVK

Archiv

Hier finden Sie Informationen zum Tag des Friedhofs in den zurückliegenden Jahren seit 2003 mehr