Umwelt  

 

Luftqualität

Wie gut ist die Berliner Luft?

Die Luftqualität in Berlin wird an 16 Stationen gemessen. Neben der Beschreibung des Messnetzes ist hier ist eine zusammenfassende Beurteilung der Luftqualität zu finden. mehr

Berliner Luftgütemessnetz

Aktuelle Daten zum Luftqualitätsindex, zu vielen Luftschadstoffen und zu Grenzwert­über­schreitungen. Außerdem abrufbar sind Monatsberichte und Jahresübersichten. mehr externer Link

Langjährige Entwicklung der Luftqualität

Die Darstellung von 1987 bis 2014 weist deutliche Schadstoffrückgänge auf. Aber nicht überall kann eine positive Bilanz gezogen werden. mehr

Empfehlungen bei hohen Ozon-Konzentrationen

Was tun bei hohen Ozonwerten? Wann sollten Personen anstrengende Tätigkeiten oder Sport an der Luft vermeiden? Einige Hinweise für den Aufenthalt im Freien. mehr

Grenz- und Zielwerte

Gesetzlich festgelegte Grenz- und Zielwerte für die Beurteilung der Luftqualität. mehr

Luftdaten-Archiv

Eine langjährige Darstellung der Luftsituation in Berlin: Aktuelle Monats- und Jahresberichte seit dem Jahr 2000 und Jahresübersichten der Luftqualität mehr


Kurzbeschreibung des Videos
Hauptstadtluft: Warum wir nicht überall messen
Vor dem Hintergrund des Dieselskandals ist das Interesse an Daten zur Luftgüte enorm gestiegen. Für Berlin existiert eine außerordentlich gute Datenlage. Diese beruht auf einem Konzept, das für Außenstehende noch transparenter gemacht werden soll.

Daher hat die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz filmisch aufbereitet, wie in Berlin die Datenbasis für die Beurteilung der Luftqualität erarbeitet wird. Der Film erklärt auf allgemeinverständliche und unterhaltsame Weise, wie das Berliner Luftgütemessnetz konzipiert ist, wie die teuren und qualitativ hochwertigen Messungen durch weitere Daten ergänzt werden und warum nicht an jeder Stelle in der Stadt gemessen werden muss und trotzdem eingeschätzt werden kann, wie es mit der Luftgüte steht.

Herausgeber: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.


Aktuell

Die Berliner Luft wird sauberer
Belastung durch Stickstoffdioxid und Feinstaub hat sich 2019 merklich verringert.

Berliner Luftgütemessnetz
Die neusten Tageswerte extern

Publikationen

Clemen, S.; Tang, C.-L., Kerschbaumer, A.; Rauterberg-Wulff, A.; Grunow, K.; Kaupp, H.: Quantifizierung des Holzverbrennungsbeitrages zu PM10 in Berlin mit einem automatischen Verfahren.

Clemen, S.; Kaupp, H.: Zwei Jahrzehnte Rußmessungen im Berliner Luftgütemessnetz.

www.gefahrstoffe.de

Service