Natur + Grün  

 

Landschaftsprogramm einschließlich Artenschutzprogramm

Programmplan Landschaftsbild


Der Programmplan Landschaftsbild
Der Programmplan Landschaftsbild

Was ist das Landschaftsbild?

Der Begriff Landschaftsbild bezeichnet das gesamte vom Menschen wahrnehmbare Erscheinungsbild eines Gebiets. Es ist das Resultat natürlicher und kultureller Faktoren – prägend sind beispielweise oft das Relief und die Nutzungen durch den Menschen. Das klingt abstrakt, betrifft jedoch jeden Menschen ganz konkret: Alles, was wir mit unseren Sinnen wahrnehmen, gehört zum Landschaftsbild. Das Bundesnaturschutzgesetz definiert das Landschaftsbild über die Teilaspekte Schönheit, Vielfalt und Eigenart. Ob wir das, was wir wahrnehmen, schön oder weniger schön finden, kann von Mensch zu Mensch verschieden sein. Im Kern ist die Bewertung des Landschaftsbildes daher eher subjektiv.

Ziele für Berlin

Dennoch lassen sich einige grundsätzliche Ziele für Berlin formulieren:
  • Entstehungsgeschichte der Stadt erlebbar machen, zum Beispiel durch die Auswahl bestimmter Wegebeläge und Pflanzen
  • Charakteristik der Orte erhalten und stärken, zum Beispiel durch Markierung des Mauerwegs auf dem ehemaligen Mauerverlauf oder die Bewahrung alter Gleisstrukturen im Schöneberger Südgelände oder im Park am Nordbahnhof.
  • Wirkung der Spree als Gewässer bei Bauvorhaben in ihrem Umfeld berücksichtigen
  • Uferwege aufwerten und ergänzen
  • Alleen und Straßenbäume erhalten und pflegen

Erfolge seit 1994

Seit 1994 konnte das Berliner Landschaftsbild bereits an vielen Stellen verbessert werden – sowohl an augenfälligen Orten wie im Regierungsviertel entlang der Spree als auch in der alltäglichen Umgebung der Stadt­be­völkerung. Berlin kann heute mit einem für alle zugänglichen Uferweg aufwarten, der an den wichtigsten Regierungsgebäuden des Landes entlangführt. Viele kleinere und größere Stadtplätze wurden neu angelegt oder umgestaltet. In einigen Bezirken wurden oberirdische Heizleitungen entfernt und einst militärische Anlagen wie Bunker oder Übungsgelände beseitigt. Nicht zuletzt trägt die Aufwertung der Freiflächen in Großsiedlungen wesentlich zu einer lebenswerten Umgebung der Berliner und Berlinerinnen bei.

Links


Download


Grafik: Schematische Darstellung der Naturräume Berlins
Schematische Darstellung der Naturräume Berlins

Spuren der ehemaligen Nutzung wurden im Park am Nordbahnhof in das Gestaltungskonzept integriert. Foto: Fugmann Janotta
Spuren der ehemaligen Nutzung wurden im Park am Nordbahnhof in das Gestaltungskonzept integriert.
Foto: Fugmann Janotta