Coronavirus
Im Zusammenhang mit den Maßnahmen des Berliner Senats zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus ist auch der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und ihrer nachgeordneten Behörden betroffen, und es kann daher zu Einschränkungen in der Bearbeitung Ihres Anliegens kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Umwelt

Tiergarten von oben; Foto: adogg - Fotolia.com

Foto: adogg - Fotolia.com

Pressemitteilungen alle Meldungen

  • 27.03.2020

    Auch bei schönem Wetter gilt: Verhaltensregeln zum Coronavirus in Parks und Wäldern unbedingt beachten

    Bei schönem Wetter werden am Wochenende viele Berlinerinnen und Berliner in Parks, Grünanlagen und in den Wäldern der Stadt unterwegs sein, um spazieren zu gehen oder sich sportlich zu betätigen. Wir bitten aus diesem Anlass nochmals dringend, die Vorgaben des Berliner Senats zur Eindämmung des Corona-Virus zu beachten. Bitte halten Sie den Abstand von 1,5 Metern zu anderen ein!mehr

  • 27.03.2020

    Schafe weiden auf dem Tempelhofer Feld

    Seit Freitag, den 27. März 2020, leben wieder Schafe auf dem Tempelhofer Feld. Die knapp 60 Skuddenschafe weiden auf dem fest eingezäunten Bereich im Südosten des Feldes. Schafe leben flächenschonend und erhalten durch das Grasen die wertvollen Biotopstrukturen. Das 2019 begonnene fünfjährige Pilotprojekt soll die einzigartige Flora und Fauna des Tempelhofer Feldes schützen. Skudden eignen sich für die Landschaftspflege besonders gut.mehr

  • 26.03.2020

    Waldbrandgefahr in Berlin nimmt zu

    Bitte unbedingt auf den Wegen bleiben und das Rauch- und Grillverbot beachten Das derzeit trockene und sonnige Frühlingswetter führt zu einem erhöhten Waldbrandrisiko in Berlin. Zwar hat es gefühlt bis vor einigen Wochen dauernd geregnet, tatsächlich aber war der März zu trocken. Das anhaltend sonnige Wetter mit trockener Luft erhöht zusätzlich die Waldbrandgefahr. Die vielen Waldflächen und Grünanlagen sind gerade jetzt Orte für die Erholung und Freizeitgestaltung.mehr

 


Natur und Grünmehr

zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt
  • Lenné-Preis

    Peter-Joseph-Lenné-Preis 2020

    Der Peter-Joseph-Lenné-Preis des Landes Berlin ist der weltweit größte Ideenwettbewerb für junge Garten- und Landschaftsarchitekten, Landschaftsplaner, Wissenschaftler, Architekten und Künstler. mehr

    Quelle: SenUVK

    Berliner Wald

    Waldzustandsbericht 2019

    Die extreme Trockenheit und die Hitze in 2018 und 2019 haben Berlins Stadtwäldern massive Schäden zugefügt. Dies zeigt der aktuelle Bericht, der einen der schlechtesten Gesundheitszustände der Berliner Waldbäume seit Beginn der Erhebungen ausweist. mehr

    Foto: Berliner Forsten

  • Dachbegrünung

    Förderprogramm 1.000 Grüne Dächer

    Grüne Dächer sind wichtig für die Lebensqualität in einer wachsenden und sich ständig weiter verdichtenden Metropole wie Berlin. Deshalb fördert die Senatsverwaltung die Begrünung von Dächern vor allem in dicht bebauten Quartieren. mehr

    Foto: Pflanzenschutzamt Berlin

    Stadtbäume für Berlin

    Stadtbäume für Berlin

    Bäume sind Wohltäter. Sie versorgen uns mit Atemluft, spenden Schatten, verbessern das Klima u.v.m. Rund 2.000 € werden durchschnittlich benötigt, damit ein Berliner Straßenbaum gepflanzt und die ersten drei Jahre besonders gepflegt werden kann. mehr

    Foto: SenUVK

  • Waldspielplätze Berlin

    Waldspielplätze: Ein Wegweiser

    Ob Sonntagsausflug oder Kindergeburtstag: Eine Fahrt ins Grüne zum Waldspielplatz fernab vom Großstadtlärm kann Wunder bewirken. 14 Spielplätze werden auf den folgenden Seiten vorgestellt. mehr

    Durchlöchertes Blattwerk durch Fraß von Frostspannerraupen

    Pflanzenschutz: Berliner Gartenbrief

    Frühzeitiges Erkennen von Schaderregern ermöglicht ein rechtzeitiges Einleiten von Gegenmaßnahmen. Der Berliner Gartenbrief gibt Hinweise zur Pflanzengesundheit in Haus- und Kleingarten, um Schutzmaßnahmen erfolgreich und umweltschonend durchzuführen. mehr


Umweltschutzmehr

zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt
  • Re-Use Berlin. Gemeinsam die Wiederverwendung von Gebrauchtwaren in Berlin fördern.

    Re-Use Berlin. Wiederverwenden statt Wegwerfen. Sammelaktion von Gebrauchtwaren.

    Alle, die nachhaltig aktiv werden wollen, finden auf hier Termine und Informationen zu neuen Sammeltagen in den Kiezen, Verkaufstagen in den Gebrauchtwarenläden und zum Begleitprogramm. mehr

    Foto: SenUVK / PEPERONI

    Schallschutz an lauten Straßen

    Schallschutzfensterprogramm 2020/2021

    Für Wohngebäude an sehr lauten Straßen und Schienenwegen der BVG fördert das Land Berlin den Einbau von Schallschutzfenstern. Nutzen Sie die Förderanfrage! mehr

  • Lärmaktionsplan Berlin

    Lärm­aktions­plan 2019–2023

    Der Lärmaktionsplan geht den Ursachen des Lärms auf den Grund. Er sucht nach Möglichkeiten, den Lärm nicht mitwachsen zu lassen. Der Entwurf enthält ein umfassendes Arbeitsprogramm für die kommenden fünf Jahre mehr

    Foto: SenUVK

    Luftreinhalteplan, 2. Fortschreibung

    Der Luftreinhalteplan, 2. Fortschreibung wurde verabschiedet und erste Maßnahmen befinden sich bereits in der Umsetzung. Gemeinsam mit den Berliner*innen möchten wir die Luft in der Hauptstadt noch besser machen und die Lebensqualität erhöhen. mehr

    Foto: asafeliason – Depositphotos.com

  •  Wasserportal - Gewässerkundliche Messdaten

    Wasserportal - Gewässerkundliche Messdaten

    Im Wasserportal Berlin werden aktuelle und historische Messdaten aus dem Landesmessnetz der Berliner Oberflächengewässer veröffentlicht. mehr

    Quelle: SenUVK, Karte: OpenStreetMap

    Aktion Hauptstadtluft

    Aktion Hauptstadtluft

    Saubere Luft ist wichtig für die Gesundheit der Menschen. Das Land Berlin engagiert sich deshalb unter anderem für eine Reduzierung von Stickoxiden. mehr

    Grafik: SenUVK

  • Aktion Berlin gibt den Becher ab

    BETTER WORLD CUP: Berlin gibt den Becher ab

    In Berlin werden pro Stunde 20.000 Einwegbecher verbraucht – das sind 170 Millionen Wegwerfbecher pro Jahr. Mit der Initiative BETTER WORLD CUP wird der enormen Ressourcenverschwendung entgegengewirkt. mehr

    Quelle: Better World Cup

    Berliner Luftgütemessnetz; Quelle: OpenStreetMap

    Berliner Luftgütemessnetz

    Die Luftbelastung in Berlin wird für einen schnellen Überblick zum Luftqualitätsindex (LQI) zusammengefasst dargestellt. Die Schadstoffbelastung der Luft wird in Schulnoten eingruppiert und in Karten- und Tabellenform abgebildet. mehr

    Quelle: SenUVK, Karte: OpenStreetMap


KalenderTermine des Monats


zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt