Umwelt

Tiergarten von oben; Foto: adogg - Fotolia.com

Foto: adogg - Fotolia.com

Pressemitteilungen alle Meldungen

  • 20.09.2019

    Informationstag zum Beteiligungsmodell Tempelhofer Feld am 21.09.2019 ab 12 Uhr

    Werden Sie Feldkoordinator*in für das Tempelhofer Feld Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind bis zum 17.10.2019 dazu aufgerufen, sich als Kandidat*innen für die Bürgerwahl zur Feldkoordination zu bewerben. Am Sonnabend, den 21.09.2019, von 12:00 bis 16:00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, sich über das Beteiligungsmodell Tempelhofer Feld und die Erfahrungen der amtierenden Feldkoordinator*innen direkt am Ort zu informieren.mehr

  • 18.09.2019

    Seit heute sprudelt Berliner Wasser aus 100 Trinkbrunnen

    Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, und Jörg Simon, Vorstandsvorsitzender der Berliner Wasserbetriebe, feierten heute die Fertigstellung des 100. Trinkbrunnens im Stadtpark Lichtenberg. Mit dabei waren Vertreter*innen der Blue Community. Regine Günther freut sich über das wachsende Angebot kostenfreier Wasserspender für die Berlinerinnen und Berliner: „Trinkbrunnen bringen eine einfache Möglichkeit, im öffentlichen Raum an frisches Wasser zu kommen.mehr

  • 11.09.2019

    Tag des Friedhofs 2019

    Mit dem Tag des Friedhofs soll die vielfältige Bedeutung der Friedhöfe vorgestellt werden. Er findet in der Regel jährlich am dritten Wochenende im September statt. An der Veranstaltung beteiligen sich bundesweit zahlreiche Friedhöfe. In Berlin laden in diesem Jahr der evangelische Luisen-Friedhof III und der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Friedhof in Charlottenburg zu einem Besuch ein. Die Ende des 19. Jahrhunderts angelegten Friedhöfe sind bedeutende Gartendenkmale.mehr

 


Natur und Grünmehr

zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt
  • Dachbegrünung

    Förderprogramm 1.000 Grüne Dächer

    Grüne Dächer sind wichtig für die Lebensqualität in einer wachsenden und sich ständig weiter verdichtenden Metropole wie Berlin. Deshalb fördert die Senatsverwaltung die Begrünung von Dächern vor allem in dicht bebauten Quartieren. mehr

    Foto: Pflanzenschutzamt Berlin

    Stadtbäume für Berlin

    Stadtbäume für Berlin

    Bäume sind Wohltäter. Sie versorgen uns mit Atemluft, spenden Schatten, verbessern das Klima u.v.m. Rund 2.000 € werden durchschnittlich benötigt, damit ein Berliner Straßenbaum gepflanzt und die ersten drei Jahre besonders gepflegt werden kann. mehr

    Foto: SenUVK

  • Charta für das Berliner Stadtgrün: Kampagnenmotiv

    Charta Stadtgrün

    Die Charta für das Berliner Stadtgrün soll im Dialog mit der Stadtgesellschaft und gemeinsam mit Senatsverwaltungen, Bezirken und Fachöffentlichkeit erarbeitet werden. Ziel ist die langfristige Sicherung des Berliner Stadtgrüns. mehr

    Quelle: SenUVK

    Blick über den Treptower Park und Rummelsburger See

    Ausstellung natürlich BERLIN!

    Berlins Naturschätze entdecken und schützen. Inhalte auch als Hörfassung! Verleih der Wanderausstellung durch das Frei­land­labor Britz mehr

    Foto: Dirk Laubner

  • Waldspielplätze Berlin

    Waldspielplätze: Ein Wegweiser

    Ob Sonntagsausflug oder Kindergeburtstag: Eine Fahrt ins Grüne zum Waldspielplatz fernab vom Großstadtlärm kann Wunder bewirken. 14 Spielplätze werden auf den folgenden Seiten vorgestellt. mehr

    Ambrosia

    Ambrosia-Bekämpfung

    Im Herbst 2017 hat der Senat von Berlin eine behördlich organisierte Ambrosia-Bekämpfung für die Jahre 2018 und 2019 beschlossen. Ambrosia erkennen, Funde melden und beseitigen. mehr

    Foto: Pflanzenschutzamt Berlin

  • Naturschutz- und Natura 2000-Gebiete in Berlin; Foto: Josef Vorholt

    Naturschutz- und Natura 2000-Gebiete

    Eine Übersichtskarte zeigt die Lage der Naturschutz- und Natura 2000-Gebiete in Berlin. Die Gebiete werden kurz vorgestellt. mehr

    Foto: Josef Vorholt

    Durchlöchertes Blattwerk durch Fraß von Frostspannerraupen

    Pflanzenschutz: Berliner Gartenbrief

    Frühzeitiges Erkennen von Schaderregern ermöglicht ein rechtzeitiges Einleiten von Gegenmaßnahmen. Der Berliner Gartenbrief gibt Hinweise zur Pflanzengesundheit in Haus- und Kleingarten, um Schutzmaßnahmen erfolgreich und umweltschonend durchzuführen. mehr


Umweltschutzmehr

zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt
  • Re-Use Berlin. Gemeinsam die Wiederverwendung von Gebrauchtwaren in Berlin fördern.

    Re-Use Berlin. Wiederverwenden statt Wegwerfen. Sammelaktion von Gebrauchtwaren.

    Alle, die nachhaltig aktiv werden wollen, finden auf hier Termine und Informationen zu neuen Sammeltagen in den Kiezen, Verkaufstagen in den Gebrauchtwarenläden und zum Begleitprogramm. mehr

    Foto: SenUVK / PEPERONI

    Lärmaktionsplan Berlin

    Lärm­aktions­plan 2018–2023

    Der Lärmaktionsplan geht den Ursachen des Lärms auf den Grund. Er sucht nach Möglichkeiten, den Lärm nicht mitwachsen zu lassen. Der Entwurf enthält ein umfassendes Arbeitsprogramm für die kommenden fünf Jahre mehr

    Foto: SenUVK

  • Luftreinhalteplan, 2. Fortschreibung

    Der Luftreinhalteplan, 2. Fortschreibung wurde verabschiedet und erste Maßnahmen befinden sich bereits in der Umsetzung. Gemeinsam mit den Berliner*innen möchten wir die Luft in der Hauptstadt noch besser machen und die Lebensqualität erhöhen. mehr

    Foto: asafeliason – Depositphotos.com

     Wasserportal - Gewässerkundliche Messdaten

    Wasserportal - Gewässerkundliche Messdaten

    Im Wasserportal Berlin werden aktuelle und historische Messdaten aus dem Landesmessnetz der Berliner Oberflächengewässer veröffentlicht. mehr

    Quelle: SenUVK, Karte: OpenStreetMap

  • Senatorin Regine Günther startet die Infokampagne für die Bio-Tonne

    Biotonne für Berlin. Nachbarn werben Nachbarn

    Das Land Berlin möchte den Restabfall in den nächsten Jahren deutlich verringern. Dazu startet in diesem Jahr das Recycling-Projekt "Biotonne für Berlin". mehr

    Foto: .lichtl Ethics & Brands GmbH

    Aktion Berlin gibt den Becher ab

    BETTER WORLD CUP: Berlin gibt den Becher ab

    In Berlin werden pro Stunde 20.000 Einwegbecher verbraucht – das sind 170 Millionen Wegwerfbecher pro Jahr. Mit der Initiative BETTER WORLD CUP wird der enormen Ressourcenverschwendung entgegengewirkt. mehr

    Quelle: Better World Cup

  • Schallschutz an lauten Straßen

    Schallschutzfensterprogramm 2018/2019

    Für Wohngebäude an sehr lauten Straßen und Schienenwegen der BVG fördert das Land Berlin den Einbau von Schallschutzfenstern. Nutzen Sie die Förderanfrage! mehr

    Berliner Luftgütemessnetz; Quelle: OpenStreetMap

    Berliner Luftgütemessnetz

    Die Luftbelastung in Berlin wird für einen schnellen Überblick zum Luftqualitätsindex (LQI) zusammengefasst dargestellt. Die Schadstoffbelastung der Luft wird in Schulnoten eingruppiert und in Karten- und Tabellenform abgebildet. mehr

    Quelle: SenUVK, Karte: OpenStreetMap


KalenderTermine des Monats


zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt