Inhaltsspalte

Straßenbahnneubaustrecke Alexanderplatz – Potsdamer Platz/Kulturforum

Bildvergrößerung: Übersichtsplan zur Straßenbahnneubaustrecke Alexanderplatz – Potsdamer Platz/Kulturforum
Übersichtsplan zur Straßenbahnneubaustrecke Alexanderplatz – Potsdamer Platz/Kulturforum
Bild: SenUVK, Karte: Geoportal Berlin

Die Straßenbahnstrecke Alexanderplatz – Potsdamer Platz/Kulturforum verbessert die Qualität der ÖPNV-Anbindung in der südlichen Berliner Innenstadt deutlich. Es entstehen neue Direktverbindungen zwischen Hohenschönhausen, Weißensee, Prenzlauer Berg auf der einen und der südlichen Berliner Innenstadt auf der anderen Seite sowie neue Umsteigebeziehungen zu den in Nord-Süd-Richtung verkehrenden Regional- und S-Bahn-Linien am Potsdamer Platz und zur Nord-Süd-U-Bahn-Linie U6. Es werden zusätzliche, barrierefreie Zugangsmöglichkeiten zum ÖPNV geschaffen, die sowohl Anwohnerinnen und Anwohnern als auch Gästen, Arbeitenden und Touristen einen attraktiveren ÖPNV bieten. Zugleich ist die Realisierung der Strecke Voraussetzung für die Fortführung der Straßenbahn in Richtung Rathaus Steglitz.

Mit dem Bau der Straßenbahnstrecke verbunden ist eine Neuordnung der Straßenräume, die zu einer deutlichen Verbesserung der städtebaulichen Situation und somit zu mehr Lebensqualität führen wird. Mehr Querungsmöglichkeiten für Fußgängerinnen und Fußgänger, mehr Grün sowie attraktive Radverkehrsanlagen werden im Zusammenspiel mit einer höheren Nutzung des ÖPNV zu deutlich weniger Kfz-Verkehr und somit zu einer Entlastung der Menschen vor Ort von Lärm- und Luftschadstoffemissionen führen.

Öffentlichkeitsbeteiligung

Zweite Öffentlichkeitsveranstaltung

In der zweiten Informationsveranstaltung wurde die Überarbeitung der am 05.06.2019 vorgestellten Planung für den schmalen Abschnitt der Leipziger Straße präsentiert und die in der Zwischenzeit erarbeiteten Planungsstände für den breiten Abschnitt der Leipziger Straße sowie den Bereich Rotes Rathaus/Molkenmarkt vorstellt.

Die Informationsveranstaltung fand am 25.02.2020 in der Alten Münze – Produktionshallen – Haus 2 – Molkenmarkt 2, 10179 Berlin statt.

Vom 26.02. bis 11.03.2020 bestand die Möglichkeit, Ideen und Anregungen zur Planung auf mein.berlin.de abzugeben.

Die abgegebenen Ideen und Anregungen werden für die weitere Planung geprüft und wo sinnvoll und möglich berücksichtigt.

Protokoll

PDF-Dokument (122.0 kB)

Präsentation

PDF-Dokument (15.2 MB)