Inhaltsspalte
Lärmaktionsplan 2013-2018
Bild: Philipp Eder

Berlin wird leiser

Berlin hat in den letzten Jahren einiges bewegt in Sachen Lärmschutz. Aber wir wollen noch besser werden! Wo ist Berlin zu laut? Wie können wir leiser werden? Was machen Ruheorte für Sie aus? Die Beiträge aus dem Online-Dialog 2018 können Sie hier nachlesen:

Wir informieren hier über alles Wissenswerte rund um Lärmaktionsplanung: Welche Maßnahmen wurden bereits umgesetzt? Welche Strategien gegen Lärm gibt es? Was kann ich selbst tun?

Öffentliche Auslegung LAP

Link zu: Öffentliche Auslegung LAP
Bild: SenUVK

Der Entwurf zum „Lärmaktionsplan (LAP) Berlin 2018-2023“ wird im Zeitraum vom 17. Juli 2019, 10:00 Uhr bis zum 16. August 2019 öffentlich ausgelegt. Es können bis zum 30. August 2019 schriftliche Stellungnahmen abgegeben werden. Weitere Informationen

Auswertung und Stellungnahmen

Link zu: Auswertung und Stellungnahmen
Bild: SenUVK, Karte: OpenStreetMap

Wir haben Ihre Hinweise ausgewertet und zu den 51 meist bewerteten Beiträgen eine Stellungnahme verfasst. Alle Stellungnahmen und den Auswertungsbericht der Öffentlichkeitsbeteiligung können Sie online einsehen. Weitere Informationen

Informationen

Link zu: Informationen
Bild: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Lärmaktionsplan Berlin: Was ist ein Lärmaktionplan? Wie wird dieser erstellt? Was ist bisher passiert? Wie kann ich mich einbringen? Weitere Informationen