Neubau der Bucher-Straßen-Brücke und der Königsteinbrücke bringt Verkehrseinschränkungen auf der A 114

Betonage Widerlager Achse 30, August 2020
Bauarbeiten an der Bucher-Straßen-Brücke im August 2020
Bild: SenUVK
Pressemitteilung vom 07.10.2020

Vollsperrung am kommenden Wochenende – Umleitung ist ausgeschildert

Im Zusammenhang mit der grundhaften Erneuerung der Bundesautobahn (BAB) A 114 wird unter anderem die westliche Bucher-Straßen-Brücke und die Königsteinbrücke als Fuß- und Radverkehrsbrücke neu gebaut. Im Zusammenhang der beiden Brückenneubauvorhaben wird am kommenden Wochenende an der Bucher-Straßen-Brücke ein Traggerüst aufgebaut und an der Königsteinbrücke eine neue Stahlkonstruktion für den Überbau eingehängt.

Daher sind folgende Verkehrseinschränkungen unvermeidlich: Vollsperrung der A 114 von Freitag, den 09.10.2020, 20.00 Uhr, bis Montag, den 12.10.2020, 5.00 Uhr, zwischen der Anschlussstelle (AS) Pasewalker Straße bis einschließlich AS Bucher Straße.

In dieser Zeit wird der Verkehr über die Umleitungsstrecke Schönerlinder Straße, Hauptstraße, Berliner Straße und Pasewalker Straße geführt. Der Durchgangsverkehr über die Bucher Straße ist davon nicht betroffen, da der Verkehr die temporäre Behelfsbrücke nutzen kann.

Für die notwendigen Einschränkungen bitten wir um Verständnis.

Weitere Informationen