Inhaltsspalte

Grundwasserhöhen des Hauptgrundwasserleiters und des Panketalgrundwasserleiters 2003

Abbildungen / Tabellen

Abbildungen

Abb. 1: Lage der neun Wasserwerke, die Berlin im Jahr 2003 mit Trinkwasser versorgen

GIF-Dokument (15.0 kB)

Abb. 2: Erscheinungsform des unterirdischen Wassers

GIF-Dokument (41.3 kB) Bild: aus HÖLTING 1996

Abb. 3: Hydrogeologische Begriffe

GIF-Dokument (7.9 kB)

Abb. 4: Infiltration: a) effluente Verhältnisse, b) influente Verhältnisse

GIF-Dokument (5.3 kB)

Abb. 5: Geologische Skizze von Berlin

GIF-Dokument (43.1 kB)

Abb. 6: Hydrogeologischer Schnitt durch Berlin

GIF-Dokument (27.2 kB) Bild: aus Limberg, 2003

Abb. 7: Der Panketalgrundwasserleiter (GWL1) liegt durch den Geschiebemergel der Grundmoräne getrennt über dem Hauptgrundwasserleiter (GWL 2)

GIF-Dokument (7.2 kB)

Abb. 8: Grundwasserstandsganglinie einer Messstelle aus der Innenstadt von 1870 bis heute

GIF-Dokument (24.2 kB)

Abb. 9: Rohwasserförderung der Berliner Wasserbetriebe in den letzten vierzehn Jahren

GIF-Dokument (7.9 kB)

Abb. 10: Grundwasseranstieg im Urstromtal von 1989 bis 2002

GIF-Dokument (35.1 kB)

Tabellen

Tab. 1: Vorgaben für die Interpolation bei der Kriging Prozedur

GIF-Dokument (16.2 kB)