Inhaltsspalte

Grünvolumen 2020

Datengrundlage

Grundlage zur Berechnung der Grünvolumenzahl für alle Block(teil)- und Straßenflächen der ISU5 (Raumbezug Umweltatlas 2020) sind die Daten der Umweltatlaskarte „Vegetationshöhen“ (06.10.2) (SenStadtWohn 2020). Diese stellt alle Vegetationsobjekte im Land Berlin mit einer Angabe über die mittlere Vegetationshöhe dar (vgl. Abbildung 1). Das Verfahren der Bestimmung der Vegetationshöhen folgt einem aufwändigen Arbeitsablauf, der detailliert im zugehörigen Projektbericht dargestellt ist (SenStadtWohn 2021).

Die Auswertungen zum Grünvolumen basieren auf Digitalen Color-Infrarot-Orthophotos, die aus einer Befliegung im August 2020 stammen, sowie verschiedenen Digitalen Oberflächenmodellen (vgl. SenStadtWohn 2021, Datengrundlagen)

Eine 3D-Modellierung von Baumkronen wurde nicht vorgenommen, sondern es wurde ein einfaches Zylindermodell verwendet (vgl. Abbildung 1). Dadurch wird das Grünvolumen von Bäumen i.d.R. etwas überschätzt.

Bildvergrößerung: Abb. 1: Vegetationsflächen mit Höhenangaben (links) und 3D-Zylindermodell der Vegetation (rechts)
Abb. 1: Vegetationsflächen mit Höhenangaben (links) und 3D-Zylindermodell der Vegetation (rechts)
Bild: Umweltatlas Berlin

Für die Ermittlung des Grünvolumens der unbebauten Block(teil)fläche wurden zudem die oberirdischen Gebäude des Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystems (ALKIS, Stand 09.2021, SenStadtWohn 2021) in Ergänzung mit den Ergebnissen einer auf Grundlage der True-Orthophotos 2020 durch die LUP GmbH durchgeführten Gebäudeklassifizierung verwendet (NOT-ALKIS-Gebäude 2020).