Inhaltsspalte

Strategische Lärmkarten 2012

Berechnungsergebnisse / tabellarische Auswertungen

Die Strategischen Lärmkarten stellen entsprechend den Anforderungen “Richtlinie über die Bewertung und die Bekämpfung von Umgebungslärm” die Lärmsituation in folgenden Isophonen-Klassen graphisch dar:

Abb. 1: Darstellung der Isophonen-Klassen entsprechend den Anforderungen der "Richtlinie über die Bewertung und die Bekämpfung von Umgebungslärm".
Abb. 1: Darstellung der Isophonen-Klassen entsprechend den Anforderungen der "Richtlinie über die Bewertung und die Bekämpfung von Umgebungslärm".
Bild: Umweltatlas Berlin

Sie bilden die Grundlage für die Erarbeitung eines gesamtstädtischen Lärmminderungsplanes.

Die Lärmbelastung: wird durch folgende Größen angegeben:

  • eine tabellarische Angabe über die geschätzte Zahl der Menschen, die in Gebieten wohnen, die innerhalb der Isophonen-Bänder nach Abbildung 1 liegen. Die Zahlenangaben sind dabei auf die nächste Hunderterstelle auf- oder abzurunden.
  • eine tabellarische Angabe über lärmbelastete Flächen sowie über die geschätzte Zahl der Wohnungen, Schulen und Krankenhäuser in diesen Gebieten für die LDEN-Werte LDEN > 55 dB(A), LDEN > 65 dB(A), LDEN > 75 dB(A). Die Zahlenangaben belasteter Wohnungen sind dabei auf die nächste Hunderterstelle auf- oder abzurunden.

Die zusammengefassten Ergebnisse der Belasteten- und Flächenstatistik für die Haupteisenbahnstrecken des Bundes für Ballungsräume finden Sie hier.

Straßenverkehr

Link zu: vergrößern
Tab. 4: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Straßenverkehrslärm aller bewerteten Straßen belasteten Menschen (bezogen auf den Lärmindex LDEN )
Bild: Umweltatlas Berlin
Link zu: vergrößern
Tab. 5: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Straßenverkehrslärm aller bewerteten Straßen belasteten Menschen (bezogen auf den Lärmindex LNight )
Bild: Umweltatlas Berlin
Tab. 6: Durch Straßenverkehrslärm aller bewerteten Straßen belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude
Tab. 6: Durch Straßenverkehrslärm aller bewerteten Straßen belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude
Bild: Umweltatlas Berlin

Bei der Auswertung der betroffenen Schulen und Krankenhäuser werden jeweils sämtliche Einzelgebäude einer Einrichtung betrachtet.

Straßenbahn- / U-Bahnverkehr

Link zu: vergrößern
Tab. 7: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Straßenbahn- und U-Bahnlärm belasteten Menschen (bezogen auf den Lärmindex LDEN )
Bild: Umweltatlas Berlin
Link zu: vergrößern
Tab. 8: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Straßenbahn- und U-Bahnlärm belasteten Menschen (bezogen auf den Lärmindex LNight )
Bild: Umweltatlas Berlin
Tab. 9: Durch Straßenbahn- und U-Bahnlärm belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude
Tab. 9: Durch Straßenbahn- und U-Bahnlärm belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude
Bild: Umweltatlas Berlin

Bei der Auswertung der betroffenen Schulen und Krankenhäuser werden jeweils sämtliche Einzelgebäude einer Einrichtung betrachtet.

Industrie und Gewerbe

Link zu: vergrößern
Tab. 10: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Industrie- und Gewerbelärm belasteten Menschen (bezogen auf den Lärmindex LDEN.)
Bild: Umweltatlas Berlin
Link zu: vergrößern
Tab. 11: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Industrie- und Gewerbelärm belasteten Menschen (bezogen auf den Lärmindex LNight )
Bild: Umweltatlas Berlin
Tab. 12: Durch Industrie- und Gewerbelärm belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude
Tab. 12: Durch Industrie- und Gewerbelärm belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude
Bild: Umweltatlas Berlin

Bei der Auswertung der betroffenen Schulen und Krankenhäuser werden jeweils sämtliche Einzelgebäude einer Einrichtung betrachtet.

Flugverkehr

Flughafen Tegel

Link zu: vergrößern
Tab. 13: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Fluglärm des Flughafens Tegel belasteten Menschen (bezogen auf den Lärmindex LDEN).
Bild: Umweltatlas Berlin
Link zu: vergrößern
Tab. 14: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Fluglärm des Flughafens Tegel belasteten Menschen (bezogen auf den Lärmindex LNight).
Bild: Umweltatlas Berlin
Tab. 15: Durch Fluglärm des Flughafens Tegel belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude.
Tab. 15: Durch Fluglärm des Flughafens Tegel belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude.
Bild: Umweltatlas Berlin

Flughafen Schönefeld, Bezugsjahr 2010

Link zu: vergrößern
Tab. 16: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Fluglärm des Flughafens Schönefeld (2010) belasteten Menschen in Berlin (bezogen auf den Lärmindex LDEN).
Bild: Umweltatlas Berlin
Link zu: vergrößern
Tab. 17: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Fluglärm des Flughafens Schönefeld (2010) belasteten Menschen in Berlin (bezogen auf den Lärmindex LNight).
Bild: Umweltatlas Berlin
Tab. 18: Durch Fluglärm des Flughafens Schönefeld (2010) belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude in Berlin.
Tab. 18: Durch Fluglärm des Flughafens Schönefeld (2010) belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude in Berlin.
Bild: Umweltatlas Berlin

Flughäfen Berlin-Tegel und Schönefeld (2010)

Link zu: vergrößern
Tab. 19: Summe der Anzahl der in ihren Wohnungen durch Fluglärm der Flughäfen Tegel und Schönefeld (2010) belasteten Menschen in Berlin (bezogen auf den Lärmindex LDEN).
Bild: Umweltatlas Berlin
Link zu: vergrößern
Tab. 20: Summe der Anzahl der in ihren Wohnungen durch Fluglärm der Flughäfen Tegel und Schönefeld (2010) belasteten Menschen in Berlin (bezogen auf den Lärmindex LNight).
Bild: Umweltatlas Berlin
Tab. 21: Summe der durch Fluglärm der Flughäfen Tegel und Schönefeld (2010) belasteten Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude in Berlin.
Tab. 21: Summe der durch Fluglärm der Flughäfen Tegel und Schönefeld (2010) belasteten Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude in Berlin.
Bild: Umweltatlas Berlin

Flughafen Schönefeld (2015, Prognose)

Link zu: vergrößern
Tab. 22: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Fluglärm des Flughafens Schönefeld (2015, Prognose) belasteten Menschen in Berlin (bezogen auf den Lärmindex LDEN).
Bild: Umweltatlas Berlin
Link zu: vergrößern
Tab. 23: Anzahl der in ihren Wohnungen durch Fluglärm des Flughafens Schönefeld (2015, Prognose) belasteten Menschen in Berlin (bezogen auf den Lärmindex LNight).
Bild: Umweltatlas Berlin
Tab. 24: Durch Fluglärm des Flughafens Schönefeld (2015, Prognose) belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude in Berlin.
Tab. 24: Durch Fluglärm des Flughafens Schönefeld (2015, Prognose) belastete Flächen, Wohnungen, Schul- und Krankenhausgebäude in Berlin.
Bild: Umweltatlas Berlin

Bei der Auswertung der betroffenen Schulen und Krankenhäuser sind alle Einzelgebäude betrachtet worden. Bei Schulkomplexen aus beispielsweise drei Gebäuden sind somit drei Schulgebäude in die Auswertung genommen worden.