Verkehr  

 

Elektromobilität in Berlin

Kooperation zwischen dem Land und den Bezirken

Die Berliner Bezirke und das Land Berlin arbeiten bei der Erweiterung der Ladeinfrastruktur zusammen.

Für Genehmigungen zur Nutzung des öffentlichen Raums für Lademöglichkeiten sind die jeweiligen Berliner Bezirksämter zuständig. Auf der gesamtstädtischen Ebene beteiligt sich das Land Berlin an dem Verfahren, denn viele Fragen müssen in einer berlinweiten Perspektive betrachtet und gelöst werden. So sollen einheitliche und effektive Planungs- und Genehmigungsverfahren festgelegt werden. Für die Standortwahl sollen berlinweite städtebauliche, verkehrliche und technische Anforderungen formuliert werden. Diesbezügliche Abstimmungen und Vereinbarungen zwischen dem Land und den Bezirken sind Teil im Prozess der laufenden Erweiterung der Ladeinfrastruktur.


Car-Sharing-Fahrzeug an der Ladesäule; Foto: F.Nowack
Car-Sharing-Fahrzeug an der Ladesäule; Foto: F. Nowack