Coronavirus

Inhaltsspalte

Das Wegenetz

Barnim Wegenetz
Barnimer Dörferweg an den Karower Teichen
Bild: SenUVK

Bereits 1998 wurde im Anschluss an die 1. Landschaftskonferenz von einer Arbeitsgruppe der Werkstatt Barnim begonnen, die bereits vorhandenen Wege in der Landschaft zu einem Wegenetz zu verknüpfen, das die attraktiven Freiräume im Berliner und den Brandenburger Barnim erschließen sollte.

Auf dieser Grundlage einigten sich – nach einer sorgfältigen Prüfung – alle vor Ort zuständigen Verwaltungen und Institutionen auf ein bezirks- und länderübergreifendes Gesamtwegenetz und ein informatives Leitsystem, das im Jahr 2001 am Barnimer Dörferweg modellhaft umgesetzt wurde.

Das abgestimmte Wegeleitsystem (Barnimer Dörferweg)
Das abgestimmte Wegeleitsystem (Barnimer Dörferweg)
Bild: SenUVK