Umwelt

Tiergarten von oben; Foto: adogg - Fotolia.com

Foto: adogg - Fotolia.com

Pressemitteilungen alle Meldungen

  • 22.09.2017

    Radschnellverbindungen im Berliner Stadtgebiet – es geht voran!

    Zu einer modernen Verkehrsinfrastruktur gehören auch Radschnellverbindungen: Breite Wege für den Radverkehr, die gut beleuchtet sind und auf denen man bequem, sicher und vor allem bis auf wenige Unterbrechungen ohne Stopp durchfahren kann. Radschnellverbindungen machen das Fahrrad auch auf längeren Strecken attraktiv, egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Ausbildung oder in der Freizeit. Senatorin Günther sagt: „In Berlin und in vielen internationalen Metropolen wächst der Anteil des Radverkehrs.mehr

  • 21.09.2017

    Klimaschutzrat nimmt Arbeit auf

    Expertengremium berät Senat und Abgeordnetenhaus in Fragen der Klimaschutz- und Energiepolitik Der Berliner Klimaschutzrat hat sich heute in neuer Besetzung konstituiert. Dem Gremium gehören neun ausgewiesene Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft an. Der Klimaschutzrat wird den Senat und das Abgeordnetenhaus umfassend in Fragen des Klimaschutzes beraten.mehr

  • 19.09.2017

    Gesetzentwurf zur Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie

    Aus der Sitzung des Senats am 19. September 2017: Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, den Gesetzentwurf zur Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie und zur Änderung zuständigkeitsrechtlicher Vorschriften zur Kenntnis genommen. Kern des Gesetzentwurfs ist es, die europäische Richtlinie 2012/18/EU vom 4. Juli 2012 (Seveso-III-Richtlinie) in Berliner Landesrecht umzusetzen.mehr




KalenderTermine des Monats


zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt