Umwelt

Tiergarten von oben; Foto: adogg - Fotolia.com

Foto: adogg - Fotolia.com

Pressemitteilungen alle Meldungen

  • 18.12.2018

    Berliner ÖPNV-Netz zielgerichtet ausbauen und neue Wohnquartiere anschließen

    Aus der Sitzung des Senats am 18. Dezember 2018: Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, einen halbjährlichen Bericht an das Abgeordnetenhaus zum Thema „Berliner ÖPNV-Netz zielgerichtet ausbauen und neue Wohnquartiere anschließen“ beschlossen. Gemäß den Richtlinien der Regierungspolitik baut Berlin seinen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) bedarfsgerecht aus.mehr

  • 18.12.2018

    Urban Gardening in der Stadt verwurzeln

    Aus der Sitzung des Senats am 18. Dezember 2018: Der Senat hat heute den von der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, vorgelegten Bericht an das Abgeordnetenhaus „Urban Gardening in der Stadt verwurzeln“ beschlossen. In Berlin soll das urbane Gärtnern in allen Formen gefördert und stärker in die städtische Planung eingebracht werden.mehr

  • 18.12.2018

    Berliner Waldzustand auch 2018 weitgehend stabil

    Stefan Tidow, Staatssekretär für Umwelt und Klimaschutz, hat heute die Ergebnisse des Berliner Waldzustandsberichts 2018 vorgestellt. Es wurde keine erhebliche Zunahme der sichtbaren Schäden festgestellt. Der Gesundheitszustand der Berliner Waldbäume ist vergleichbar mit der Zeit vor den trockenen, heißen Sommern 2015 und 2016.mehr

 


Natur und Grünmehr

zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt
  • Berliner Wald

    Waldzustandsbericht 2018

    Enthalten sind die aktuellen Ergebnisse der Waldschadenserhebung sowie eine Diskussion der Ursachen wie z.B. Wirkungen von Luftschadstoffen und Klimawandel auf den Wald. mehr

    Foto: Berliner Forsten, Thorsten Wiehle

    Stadtbäume für Berlin

    Stadtbäume für Berlin: Spenden Sie jetzt für die Frühjahrspflanzung 2019.

    Bäume sind Wohltäter. Sie versorgen uns mit Atemluft, spenden Schatten, verbessern das Klima u.v.m. Rund 2.000 € werden durchschnittlich benötigt, damit ein Berliner Straßenbaum gepflanzt und die ersten drei Jahre besonders gepflegt werden kann. mehr

    Foto: SenUVK

  • Charta für das Berliner Stadtgrün: Kampagnenmotiv

    Charta für das Berliner Stadtgrün

    Die Charta für das Berliner Stadtgrün soll im Dialog mit der Stadtgesellschaft und gemeinsam mit Senatsverwaltungen, Bezirken und Fachöffentlichkeit erarbeitet werden. Ziel ist die langfristige Sicherung des Berliner Stadtgrüns. mehr

    Quelle: SenUVK

    Halictus scabiosae

    Fachtagung zur Berliner Bienenstrategie

    Am 14. November 2018 fand eine Fachtagung zur Berliner Bienenstrategie statt, auf der über den aktuellen Arbeitsstand sowie die Lage der Wildbienen und der Honigbiene berichtet wurde. mehr

    Foto: Dr. Christian Schmid-Egger

  • Blick über den Treptower Park und Rummelsburger See

    Ausstellung natürlich BERLIN!

    Berlins Naturschätze entdecken und schützen. Wanderausstellung: vom 19.10.-03.01.2018 im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt mehr

    Foto: Dirk Laubner

    Waldspielplätze Berlin

    Waldspielplätze: Ein Wegweiser

    Ob Sonntagsausflug oder Kindergeburtstag: Eine Fahrt ins Grüne zum Waldspielplatz fernab vom Großstadtlärm kann Wunder bewirken. 14 Spielplätze werden auf den folgenden Seiten vorgestellt. mehr


Umweltschutzmehr

zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt
  • Menschen

    Umfrage zum Entwurf des Luftreinhalteplans

    Aktuell entsteht der neue Luftreinhalteplan 2018-2025 für Berlin. Sie können sich vom 3. Dezember 2018 bis 4. Januar 2019 auf mein.berlin.de einbringen, indem Sie abstimmen und Ihre Vorschläge, Ideen sowie Ihre Kritik formulieren. mehr

    Foto: rclassenlayouts / Depositphotos.com

    Re-Use Berlin. Gebrauchtes kommt auf den Markt.

    Re-Use Berlin

    Re-Use Berlin, eine Zero-Waste-Initiative der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, will Wiederverwendung fördern und Abfall reduzieren. mehr

    Foto: PEPERONI

  • Aktion Hauptstadtluft

    Aktion Hauptstadtluft

    Saubere Luft ist wichtig für die Gesundheit der Menschen. Das Land Berlin engagiert sich deshalb unter anderem für eine Reduzierung von Stickoxiden. mehr

    Grafik: SenUVK

    Aktion Berlin gibt den Becher ab

    BETTER WORLD CUP: Berlin gibt den Becher ab

    In Berlin werden pro Stunde 20.000 Einwegbecher verbraucht – das sind 170 Millionen Wegwerfbecher pro Jahr. Mit der Initiative BETTER WORLD CUP wird der enormen Ressourcenverschwendung entgegengewirkt. mehr

    Quelle: Better World Cup

  • Schallschutz an lauten Straßen

    Schallschutzfensterprogramm 2018/2019

    Für Wohngebäude an sehr lauten Straßen und Schienenwegen der BVG fördert das Land Berlin den Einbau von Schallschutzfenstern. Nutzen Sie die Förderanfrage! mehr

    Berliner Luftgütemessnetz; Quelle: OpenStreetMap

    Berliner Luftgütemessnetz

    Die Luftbelastung in Berlin wird für einen schnellen Überblick zum Luftqualitätsindex (LQI) zusammengefasst dargestellt. Die Schadstoffbelastung der Luft wird in Schulnoten eingruppiert und in Karten- und Tabellenform abgebildet. mehr

    Quelle: SenUVK, Karte: OpenStreetMap


KalenderTermine des Monats


zum vorherigen Sliderpunkt zum nächsten Sliderpunkt