Forsten  

 

Waldpädagogik

Veranstaltungen


Mit interessanten und vielseitigen Bildungsangeboten locken die Berliner Waldschulen die Großstadtkinder in den Wald. Insbesondere Gruppen wie Kitas, Grund- und Oberschulklassen, Vereine und Institutionen können auf Nachfrage einen Walderlebnistag reservieren oder sich zu unterschiedlichen Themen rund um den Wald informieren lassen.

Es werden Thementage angeboten, an denen man erfahren kann, wie ein Holzfloß gebaut wird oder wie man in der wilden Natur überlebt. Außerdem gibt es saisonal wechselnde Themenschwerpunkte wie z. B. das Basteln von Ostergestecken oder die Fütterungsmethoden von Wildvögeln zur Winterzeit.

Auch eigene Themenwünsche können in die Programmgestaltung eingebracht werden.

Für Infos, Beratung und die Anmeldung zu den Veranstaltungen steht Ihnen die jeweilige Waldschule telefonisch zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis!

Die Waldschulen übernehmen keine Betreuungsaufgaben. Das bedeutet, dass die Kinder an den Veranstaltungen nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen können!