Pflanzenschutz  

 

Pflanzenschutz - Merkblätter / Ratgeber / Broschüren

Ratgeber zum Bestellen


Sachgerechter Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten

Diese Broschüre informiert Freizeitgärtnerinnen und -gärtner umfassend über das Thema Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten. Im reich bebilderten Hauptteil der Broschüre werden vielfältige abiotische Schadursachen, lästige Unkräuter, wichtige bakterielle, pilzliche und tierische Schaderreger an den verschiedensten Gemüse-, Obst- und Zierpflanzenarten vorgestellt.
Die Broschüre entstand in Zusammenarbeit der Pflanzenschutzdienste der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin.


Pflanzenschutz-Ratgeber Garten- und Landschaftsbau

Auf 255 Seiten in handlichem DIN A5-Format sowie mit etwa 575 Bildern werden die wichtigsten Schadursachen im Garten- und Landschaftsbau beschrieben und Gegenmaßnahmen genannt. Von der Planung über die Ausführung bis zur Pflege – von Krankheiten und Schädlingen an Rasen, Stauden, Zierpflanzen und Gehölzen bis zu Unkräutern gibt dieser Ratgeber wertvolle Hinweise für die Praxis. Rechtsgrundlagen und Integrierter Pflanzenschutz komplettieren das Werk.
Die Broschüre ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Beratern der Pflanzenschutzdienste aus sechs Bundesländern (Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein).


Handbuch Gehölze und Stauden im Garten

Die Broschüre gibt einen ersten Überblick über die Verwendung von Gehölzen und Stauden und den häufigsten Schadursachen. Die wichtigsten Aspekte des Integrierten Pflanzenschutzes (Schnitt, Düngung, Kulturtechnik) werden kurz vorgestellt, ebenso wie Nützlinge im Garten gefördert werden können. Ein Blühkalender insektenfreundlicher Stauchen und Gehölze, sowie ein Kurzauswahl an Literatur runden die Broschüre ab.

Umfassendere Informationen bietet das online-Handbuch.

Handbuch Obstanbau im Garten

Die Broschüre gibt einen ersten Überblick über die häufigsten Schadbilder und deren Ursache am Obst. Dazu gibt es in kurzer und knapper Form Hinweise zu den Wuchsformen und Unterlagen, der Pflanzung und Pflege, sowie Hinweise zu wichtigen Gegenspielern und ihrer Förderung.
Umfassendere Informationen bietet das online-Handbuch.