Einschränkungen im Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo)

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Berlin öffnet Schritt für Schritt seinen Dienstbetrieb und damit auch die Einrichtungen mit Publikumsverkehr. Um soziale Kontakte zu beschränken und Risikogruppen zu schützen, gelten weiterhin folgende Einschränkungen.

Corona in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie hier: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Presseeinladung und Livestream Berliner Forschungspreis 2021

Pressemitteilung vom 03.12.2021

Die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, das Landesamt für Gesundheit und Soziales und der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) verleihen am 9. Dezember 2021 den Forschungspreis „Alternativen zu Tierversuchen“ des Landes Berlin zur Förderung der Entwicklung von Ersatz- und Ergänzungsmethoden entsprechend dem 3R-Prinzip.

Prämiert werden:

Caroline Frädrich und Prof. Dr. Josef Köhrle
von der Charité Universitätsmedizin Berlin, Institut für Experimentelle Endokrinologie und Dr. Kostja Renko vom Bundesinstitut für Risikobewertung, Abteilung Experimentelle Toxikologie und ZEBET, Fachgruppe Bewertungsstrategien

für das Projekt

Etablierung einer versatilen High Throughput Screening-Plattform zur Identifizierung endokriner Disruptoren auf Basis der Sandell-Kolthoff-Reaktion

Die Preisverleihung erfolgt durch:

Dr. Kathrin Herrmann
Berliner Landestierschutzbeauftragte
Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung
und
Michael Thiel
Präsident des Landesamts für Gesundheit und Soziales

Im Rahmen der Preisverleihung wird es eine Präsentation zum Projekt geben.

  • Termin: Donnerstag | 09.12.2021 | 10:00 – 11:00 Uhr
  • Ort: Landesamt für Gesundheit und Soziales | Turmstr. 21 | 10559 Berlin | Haus A | Raum 00.24
  • Hygieneregeln der Veranstaltung: 2G-Regel plus Maske
  • Anmeldung für Pressevertreter*innen: presse@lageso.berlin.de

Im Nachgang der Veranstaltung schicken wir Ihnen gerne einen Link zu Fotos von der Veranstaltung (ab ca. 12:00 Uhr verfügbar).

Die Veranstaltung wird zusätzlich öffentlich live auf Youtube übertragen.

Link Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=XkLSiDlhtLA

Weitere Informationen zum Forschungspreis und Programm finden Sie hier:
https://www.berlin.de/lageso/gesundheit/veterinaerwesen/tierschutz/alternativmethoden/ (Link zur Fachseite)

Ansprechpartner:

Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung
Michael Reis
Tel.: 030 9013 – 3644
pressestelle@senjustva.berlin.d e

Landesamt für Gesundheit und Soziales, LAGeSo
Benjamin Ciupek
Tel: 030 90229 – 3435
presse@lageso.berlin.de

Verband der forschenden Pharma-Unternehmen, vfa
Dr. Rolf Hömke
Tel: 030 206 04 – 204
r.hoemke@vfa.de

Fachrelevante Nachfragen zum Preisträgerprojekt bitte an presse@charite.de .