Sprechstunde für Gehörlose zum Schwerbehindertenrecht

Der Besuch des Kundencenters ist nur mit Termin möglich. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Termine im Kundencenter können Sie hier buchen:
https://service.berlin.de/standort/326139/

Du bekommst:

  • Allgemeine Informationen zum Schwerbehindertenrecht und den Nachteilsausgleichen
  • Antragsformulare und Informationsmaterial
  • Hilfe beim Ausfüllen der Anträge
  • Auskünfte und Beratung im Einzelfall
  • den Schwerbehindertenausweis
  • bei Verlust den Ersatzausweis bzw. –die Ersatzwertmarke
  • Information zum Berliner Sonderfahrdienst für Menschen mit Behinderungen und Annahme von Taxiquittungen.

Videosprechstunde

In der Videosprechstunde kannst Du bequem von zu Hause mit uns in Kontakt treten.

Über das Kontaktformular kannst Du Deinen Termin vorschlagen.

Die Terminbestätigung erhältst Du per Mail.

Videotermin über RED connect

RED connect kannst Du mit Desktop, Laptop, Tablet oder Handy nutzen. Du brauchst eine stabile Internetverbindung und eine Kamera.

Terminbestätigung kommt per E-Mail mit Datum, Uhrzeit und Zugangs-Link.

Information über RED connect findest Du bei www.redmedical.de

Videotermin über Skype

Skype kannst Du mit Desktop, Laptop, Tablet oder Handy nutzen. Du brauchst Skype als Software oder App, eine stabile Internetverbindung und eine Kamera.

Terminbestätigung kommt per E-Mail mit Datum, Uhrzeit und Skype-Name für deine Kontaktliste.

Information über Skype findest Du bei www.skype.de

Wichtige Hinweise:

  • Auf dem Gerät ist ein kompatibler Webbrowser (Chrome, Edge, Chromium, Firefox oder Safari) installiert
  • Das Gerät ist mit dem Internet verbunden.
  • Sorge für eine störungsfreie Umgebung während der Videosprechstunde. Für die Gesprächsumgebung bist du verantwortlich, genauso wie für die Sicherheit Deines Endgerätes bzgl. unsicherer Software (z.B. Spyware, Viren, Trojaner etc.)

RED connect ist das führende System für sicher verschlüsselte Videoanrufe. Es hat das ips-Gütesiegel. Die Videoverbindung wird direkt zwischen den Geräten der Gesprächsteilnehmer (sog. Peer-to-Peer-Verbindung) hergestellt (Sicherheitszertifikat). So ist technisch ausgeschlossen, dass Dritte den Datenstrom mitlesen oder speichern können.

Downloads

  • Merkblatt Gebärdensprechstunde

    PDF-Dokument (71.2 kB)

  • Flyer Gebärdensprechstunde im Versorgungsamt

    PDF-Dokument (726.6 kB)