Inhaltsspalte

FahrRat: Beratungsgremium zur Förderung des Radverkehrs in Berlin

Expert*innengremium um eine Tischtafel und eine Leinwand.
FahrRat: Expert*innengremium zur Radverkehrsförderung in Berlin
Bild: LK Argus GmbH

Das Gremium „FahrRat” unterstützt und berät die für Verkehr zuständige Senatsverwaltung seit vielen Jahren. Es bringt Akteurinnen und Akteure innerhalb und außerhalb der Verwaltung zusammen, um den Radverkehr in der Stadt zu fördern und die Planung und Umsetzung von Maßnahmen voranzutreiben.

Die Mitwirkenden im FahrRat vertreten die verschiedenen Sichtweisen auf das Thema Radverkehr sowie die verschiedenen Planungsebenen – eine wichtige Voraussetzung für die Umsetzung des Berliner Mobilitätsgesetzes. Die aktuelle Zusammensetzung des Gremiums wurde 2019 gemäß Mobilitätsgesetz vom Abgeordnetenhaus beschlossen.

Mitglieder des FahrRats

Senatsverwaltungen und nachgeordnete Behörden

  • Umwelt, Verkehr und Klimaschutz; Staatssekretär für Verkehr; Bündnis für den Radverkehr (vertreten durch die Koordinierungsstelle Radverkehr); Abteilung Verkehr; Abteilung Verkehrsmanagement
  • Grün Berlin infraVelo GmbH
  • Bildung, Jugend und Familie
  • Inneres und Sport
  • Der Polizeipräsident in Berlin, Stabsbereich Verkehr
  • Stadtentwicklung und Wohnen

Bezirke

  • Friedrichshain-Kreuzberg, Umwelt- und Naturschutzamt
  • Marzahn-Hellersdorf, Straßen- und Grünflächenamt
  • Neukölln, Straßen- und Grünflächenamt
  • Reinickendorf, Straßen- und Grünflächenamt
  • Steglitz-Zehlendorf, Straßen- und Grünflächenamt

Verbände

  • ADFC Berlin e.V.
  • BUND – Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland Berlin e.V.
  • Fuss e.V. – Fachverband Fußverkehr Deutschland
  • IHK zu Berlin
  • VCD – Verkehrsclub Deutschland e.V., Landesverein Nordost
  • Changing Cities e.V.
  • LSBB – Landesseniorenbeirat Berlin
  • Landesschülerausschuss

ÖPNV

  • Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
  • S-Bahn Berlin GmbH

Wissenschaft

  • GDV e.V. / Unfallforschung der Versicherer (UDV)
  • Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)

Fahrradwirtschaft

  • Velokonzept Saade GmbH
  • Vertragspartner des Landes Berlin aus dem Bereich Leihfahrradsysteme

Tourismus

  • Visit Berlin

Das Mobilitätsgesetz stärkt den FahrRat in seiner Rolle. Beispielsweise soll das Gremium vor wesentlichen Entscheidungen mit gesamtstädtischer Relevanz gehört werden.

Zusätzlich berät der FahrRat das Land Berlin in der Auswahl von Menschen, Unternehmen oder Institutionen, die sich besonders um den Radverkehr in Berlin verdient gemacht haben. Diese werden jährlich mit dem Engagementpreis „Fahrrad Berlin“ ausgezeichnet.

Die Sitzungen des FahrRats werden von der für Verkehr zuständigen Senatsverwaltung organisiert und finden in der Regel drei Mal im Jahr statt.

Aktuelles

Im Rahmen der letzten FahrRat-Sitzung, die am 26.03.2021 als Online-Veranstaltung stattfand, haben die Teilnehmenden das Thema Fahrradparken an ÖV-Stationen erörtert und konkrete Vorschläge zur Priorisierung von Maßnahmen und zum künftigen Buchungs- und Zutrittssystem für das gesicherte Fahrradparken in Berlin eingebracht. Des Weiteren haben die Mitglieder über den Stand aktueller Projekte informiert.

Protokolle

Protokoll Sitzung FahrRat vom 26. März 2021

PDF-Dokument (209.7 kB)

Protokoll Sitzung FahrRat vom 6. März 2020

PDF-Dokument (129.1 kB)

Mitgliederliste

PDF-Dokument (298.7 kB)

Regeln der Zusammenarbeit

PDF-Dokument (197.5 kB)