Verkehr  
 

Fußverkehrsstrategie

10 Modellprojekte


Zehn Modellprojekte sollen zur Förderung des Fußverkehrs umgesetzt werden. Damit sollen kurzfristig fühlbare Verbesserungen erreicht, Maßnahmen getestet und neue Impulse gesetzt werden. Außerdem sollen bis 2020 alle wesentlichen Fußverkehrsverbindungen und Gehwege an Kreuzungen und Einmündungen barrierefrei nutzbar gemacht werden.



Die 10 Modellprojekte

1. Fußgängerbefragung
2. Fußverkehrsnetze
3. Schwachstellenanalysen
4. Fußverkehrsfreundliche Ampeln
5. Begegnungszonen
6. Fußverkehrsfreundlicher Einzelhandel
7. Öffentlichkeitsarbeit
8. Internet-Angebot
9. "Geh-sundheitspfad"
10. Partnerschaftskampagne
 

Schnellzugriff Verkehrsthemen



Begegnungszone Bergmannstraße

Visualisierung eines Parklets in der Bergmannstraße; Quelle: LK Argus GmbH / Landschafts.Architektur Birgit Hammer / TAU corporate creation
Befragung zu den Parklets in der Bergmannstraße
vom 09. April bis 11. Mai 2018