Corona-Informationen zu Schule und Kita

In Berlins Schulen findet bis zum 14. Februar kein Regelunterricht statt, für Abschlussklassen (Jahrgangsstufe 10, 12/13) gelten besondere Regelungen. Die Berliner Kitas gehen am 25. Januar in den Notbetrieb. Der Betreuung in Kita und Primarstufe liegt eine Liste systemrelevanter Berufe zugrunde, die von der Senatsverwaltung für Inneres und Sport laufend ergänzt und konkretisiert wird.

Hotline zum Schulbetrieb +49 30 90227-6000 | Hotline zum Kitabetrieb +49 30 90227-6600

Inhaltsspalte

Volkshochschulen - Fachinformationen

Die Berliner Volkshochschule in Zahlen

Bildvergrößerung: Kursangebote 2017
Bild: SenBJF

Programmbereiche

Das Angebot der Volkshochschulen gliedert sich in sechs Programmbereiche mit über 80 Fächern. Einen Schwerpunkt bilden die Sprachkurse und besonders die angebotenen Kurse für “Deutsch als Zweitsprache”.

Bildvergrößerung: Kursbelegung 2011 - 2017
Bild: SenBJF

Kursbelegungen

In den letzten Jahren ist die Anzahl der gebuchten Kurse an den Volkshochschulen kontinuierlich gestiegen und lag 2017 bei 238.190 Buchungen.

Bildvergrößerung: Weiterbildungsdichte
Bild: SenBJF

Weiterbildungsdichte
Im Jahr 2017 wurden in über 20.000 Kursen der Volkshochschulen mehr als 800.000 Unterrichtseinheiten angeboten.
Das entspricht in Berlin 236 Unterrichtseinheiten je 1000 Einwohner.

Statistik der Volkshochschulen

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie veröffentlicht jedes Jahr die Berliner VHS-Statistik für das Vorjahr. Das erfolgt im Rahmen der bundesweiten Volkshochschul-Statistik in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung.

Zusammenarbeit Senatsverwaltung und Bezirke

Die zwölf Berliner Volkshochschulen sind Einrichtungen der Bezirke und werden von diesen in Eigenverantwortung geführt und ausgestattet (Berliner Schulgesetz § 123).
Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie nimmt Aufgaben von gesamtstädtischer Bedeutung wahr. Hierzu zählen die regelmäßige Veröffentlichung eines vergleichenden Leistungs- und Qualitätsentwicklungsberichts und das Erlassen von berlinweit gültigen Honorar- und Entgeltordnungen.

Schreiben zur Auslegung der 10. Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung

vom 29. Oktober 2020

PDF-Dokument (415.8 kB) - Stand: 4. November 2020