Inhaltsspalte
Eroeffnung-OSZ-Lise-Meitner-022
Neubau OSZ Lise-Meitner in Neukölln
Bild: SenBJF

Neue Schulen für Berlin!

Die Berliner Schulbauoffensive ist eines der zentralen Infrastrukturprojekte unserer Stadt. Erklärte Ziele sind die Errichtung neuer Schulgebäude und die Bereitstellung ausreichender Schulplätze für die wachsende Stadt sowie die Sanierung nahezu aller Berliner Schulen. Dafür investiert der Berliner Senat rund 5,5 Mrd. Euro bis 2026. Die Federführung liegt bei der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, in enger Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und den Bezirken.

Aktuelles

Link zu: Aktuelles
Bild: Fotolia

Neuigkeiten, Termine und Wissenswertes rund um die Schulbauoffensive. Weitere Informationen

Über uns

Link zu: Über uns
Bild: Rawpixel / depositphotos.com

Wissenswertes rund um die Akteure der Schulbauoffensive. Weitere Informationen

Maßnahmen

Link zu: Maßnahmen
Bild: SenBJF

Übersicht der Maßnahmen der Berliner Schulbauoffensive. Weitere Informationen

Neubau

Link zu: Neubau
Bild: SenBJF

Mehr als 60 neue Schulen wird Berlin in den nächsten Jahren wegen steigender Schülerzahlen bauen. Die Gesichtspunkte einer modernen Pädagogik werden berücksichtigt. Weitere Informationen

Sanierung

Link zu: Sanierung
Bild: SenBJF

Berlins Schülerinnen und Schüler brauchen eine gute Lernumgebung. Damit sich alle Beteiligten in ihrer Schule wohlfühlen können, investiert Berlin viel in den Bau und die Sanierung von Schulen. Weitere Informationen

Konzept

Link zu: Konzept
Bild: SenBJF

Die Berliner Schulbauoffensive schafft ausreichende Schulplätze in einer zeitgemäßen Qualität einschließlich der notwendigen Schulsanierungen. Weitere Informationen