Inhaltsspalte
Schulgebäude

Schulbau in Berlin

Die Schulbauoffensive ist eines der zentralen Infrastrukturprojekte unserer Stadt, das unter Federführung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der Senatskanzlei in enger Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Finanzen und den Bezirken als Schulträger durchgeführt wird. Alle für den Schulbau maßgeblichen Akteure in unserer Stadt ziehen an einem Strang, damit die Schülerinnen und Schüler moderne, pädagogisch zukunftsweisende und ökologisch nachhaltige Schulen besuchen können.

Mit der Schulbauoffensive wird der Berliner Senat in den nächsten acht Jahren 5,5 Milliarden Euro investieren, um neue Schulen zu bauen, bestehende Schulen zu erweitern und große Sanierungsmaßnahmen durchzuführen.

Außerdem werden die Bezirke zahlreiche Maßnahmen im Rahmen der baulichen Unterhaltung realisieren.

Maßnahmen und Finanzen

Das Maßnahmen- und Finanzcontrolling der Berliner Schulbauoffensive Weitere Informationen

Schulraumqualität

Link zu: Schulraumqualität
Bild: Nat Hamon_Florent Moglia/SLANG

Empfehlungen zur Gestaltung neuer Schulgebäude unter dem Gesichtspunkt einer modernen Pädagogik Weitere Informationen

Akteure

Link zu: Akteure
Bild: stockasso/depositphotos

Die Akteure für die Schulbauoffensive arbeiten gemeinsam an diesem großen Projekt. Weitere Informationen