Inhaltsspalte

Taskforce Schulbau

Die Gesamtsteuerung der Berliner Schulbauoffensive liegt in der Zuständigkeit der Taskforce Schulbau. Im “Handlungsrahmen Berliner Schulbau 2026” wurde dieses Gremium als erste Maßnahme einer ressortübergreifenden Steuerung auf Landesebene eingerichtet. Sie wird von der Staatssekretärin für Bildung geleitet und tritt in regelmäßigen Abständen zusammen. Die Teilnehmenden entscheiden über Fragen grundsätzlicher und/oder politischer Art. Die Taskforce Schulbau dient als zentraler Ort der Kommunikation und Abstimmung aller Akteure, die für die Umsetzung der Berliner Schulbauoffensive zuständig sind.

Übersicht

Stimmberechtigte Mitglieder
  • Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
  • Beate Stoffers, Staatssekretärin (Leitung)
  • Senatskanzlei
  • Dr. Frank Nägele, Staatssekretär (Ko-Vorsitz)
  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
  • Regula Lüscher, Staatssekretärin (Stv. Leitung)
  • Senatsverwaltung für Finanzen
  • Fréderic Verrycken, Staatssekretär (Stv. Leitung)
  • Bezirke
  • Michael Grunst, Bezirksbürgermeister Lichtenberg
  • Helmut Kleebank, Bezirksbürgermeister Spandau
  • Dr. Torsten Kühne, Bezirksstadtrat Pankow
  • Jörn Oltmann, Bezirksstadtrat Tempelhof-Schöneberg
Mitglieder
  • Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
  • Stefan Tidow, Staatssekretär
  • Senatsverwaltung für Inneres und Sport
  • Aleksander Dzembritzki, Staatssekretär
  • HOWOGE
  • Ulrich Schiller, Geschäftsführer
  • BIM
  • Sven Lemiss, Geschäftsführer