Taskforce Schulbau

Die Gesamtsteuerung der Berliner Schulbauoffensive liegt in der Zuständigkeit der Taskforce Schulbau. Im “Handlungsrahmen Berliner Schulbau 2026” wurde dieses Gremium als erste Maßnahme einer ressortübergreifenden Steuerung auf Landesebene eingerichtet. Die Leitung übernimmt der/die jeweilige Staatssekretär/in für Bildung.

Das Gremium tritt in regelmäßigen Abständen zusammen. Die Teilnehmenden entscheiden dort über Fragen grundsätzlicher und/oder politischer Art. Die Taskforce Schulbau dient so als zentraler Ort der Kommunikation und Abstimmung aller Akteure, die für die Umsetzung der Berliner Schulbauoffensive zuständig sind.

  • Geschäftsordnung der Taskforce Schulbau und weiterer Gremien zur Umsetzung der Berliner Schulbauoffensive

    PDF-Dokument (159.1 kB)