Підтримка людей з України

MOM

MOM-Katalog

Was ist MOM?

MOM steht für "Medienforum Online-Medien". Das Medienforum stellt Ihnen audio-visuelle Medien zum Download zur Verfügung, die für die Verwendung im Unterricht an ausgewählten Berliner Bildungseinrichtungen lizensiert sind. An Berliner Schulen tätige Lehrkräfte dürfen alle audio-visuellen Online-Medien herunterladen. Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, nach Zuteilung einer Zugangskennung (sog. EDU-ID) durch ihre Lehrkraft auf die Online-Medien per Streaming zuzugreifen. Sie finden das Online-Angebot im Katalog des Medienforums Was ist MOM?

Lizenz

Die Nutzung von Filmen im Unterricht ist durch Lizenzen begrenzt. Nicht alle Online-Medien sind zeitlich unbegrenzt einsetzbar! Die Schulradio- und Schulfernsehangebote unterliegen dem § 47 UrhG

Solange die Medien im Medienportal angezeigt werden, können Sie sie im Unterricht nutzen. Die Nutzung der Medien über den konkreten Unterrichtszweck hinaus ist nicht zulässig! Die Weitergabe eines Mediums an Dritte oder die Bereitstellung im Internet ist ausdrücklich untersagt.

Online-Bestand

Im Online-Angebot befinden sich mehr als 9.000 audio-visuelle Medien des Bildungsfernsehens und anderer Anbieter: Videos, Audiodateien, Dateien mit interaktiven Tafelbildern und Online-Dokumente. Dazu kommen über 2.000 didaktische Online-Medien, d.h. Filme, die in Module eingeteilt sind, die Arbeitshinweise und Arbeitsblätter enthalten.

Zugang/Passwort

Die Nutzung des MOM-Angebots ist an die Anerkennung der MOM-Benutzungsbedingungen und an die Vergabe eines Logins und eines Passwortes gebunden. Wenn Sie MOM nutzen wollen, müssen Sie einen MOM-Antrag ausfüllen. Bitte schicken Sie den ausgefüllten MOM-Antrag, unterschrieben sowie mit Schulstempel und Unterschrift der Schulleitung versehen, an das Medienforum. Sie können Ihren Antrag auch einscannen und als PDF-Datei per E-Mail an medienverleih@senbjf.berlin.de senden.

Die Unterschrift der Schul- bzw. Institutsleitung ist erforderlich, weil die Online-Medien nur von Lehrkräften an Berliner Schulen bezogen werden dürfen. Mit Ihrer Unterschrift erkennen Sie die Benutzungsbedingungen für MOM an.

Sie erhalten nach Prüfung Ihres Antrags die Zugangsdaten per E-Mail. Ihr zugeteiltes Login samt Passwort können Sie ändern.

  • MOM-Anleitung Passwort ändern

    PDF-Dokument (149.3 kB)

EDU-IDs

Eine Besonderheit von MOM ist die Möglichkeit, Schülerinnen und Schülern (SuS) personalisierte Zugänge bereitzustellen, um ihnen die Mediennutzung im schulischen Kontext zu ermöglichen. Dieses System heißt EDU-ID (Education Identity).

Sie haben dann die Möglichkeit, gezielt einzelne Medien in Form von Medienlisten für Ihre SuS zur Nutzung freizugeben. Alternativ können Sie Ihren SuS auch die Möglichkeit zur freien Recherche im gesamten Online-Medienbestand gestatten. Durch die Option zur freien Recherche wird auch die Vermittlung von Informationskompetenz gefördert.

Die persönliche EDU-ID ermöglicht Ihren SuS, selbstständig am schulischen und heimischen PC oder mobilen Endgerät, wie z.B. Smartphone, mit digitalen Unterrichtsmedien zu arbeiten. Gerade für die Erarbeitung von Referaten oder auch Hausarbeiten bieten sich hier ganz neue Möglichkeiten. Aber auch für schulische Arbeitsgruppen sind die EDU-IDs perfekt einsetzbar.

  • MOM-Anleitung EDU-IDs

    Detallierte Anleitung zur Erstellung und Nutzung von EDU-IDs

    PDF-Dokument (218.7 kB)

Newsletter/Filmbesprechungen

Das Medienforum veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen Newsletter.
Sie finden in unseren Newslettern Filmbesprechungen zu ausgewählten Filmen sowie viele weitere interessante Informationen rund um MOM.

Newsletterarchiv:

https://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/mom-newsletterarchiv/

Haben Sie weitere Fragen zu MOM? Dann wenden Sie sich bitte an bernd.hass@senbjf.berlin.de