Inhaltsspalte

aktuell - Informationen aus und über Berlin

Juni 2006 | Nr. 77

Herzlich willkommen in Schloss Bellevue

Link zu: Herzlich willkommen in Schloss Bellevue
Bild: Bildstelle des Bundespresseamtes

„Herzlich willkommen in Schloss Bellevue!“ – mit diesen Worten können seit Anfang des Jahres wieder Gäste aus aller Welt am ersten Amtssitz des Bundespräsidenten begrüßt werden. Über anderthalb Jahre wurde das Schloss am Spreeweg, unweit der Lutherbrücke, renoviert. Weitere Informationen

Die Welt zu Gast in Berlin

Link zu: Die Welt zu Gast in Berlin
Bild: Senatskanzlei

Berlin, 9. Juli 2006: 22 Männer, mindestens 90 Minuten und eine große Frage: Wer wird Fußball-Weltmeister? Gastgeber Deutschland, so die Hoffnung der heimischen Fans. Für Berlin, das neben vielen Attraktionen dann auch ein Wunder - jenes von Berlin, womit Bern nach 52 Jahren ausgedient hätte. Weitere Informationen

Von „Mama Beer“ und anderen Berliner Berühmtheiten

Link zu: Von „Mama Beer“ und anderen Berliner Berühmtheiten
Bild: Hans-und-Luise-Richter-Stiftung/Bartsch

Sagt Ihnen der Name Knautschke etwas? So hieß ein legendäres Flusspferd im Berliner Zoologischen Garten. Es hätte den 2. Weltkrieg wie viele andere Zootiere nicht überlebt, wenn die Berlinerinnen und Berliner ihm nicht täglich ihre Gemüseabfälle gebracht hätten. Weitere Informationen

200 Jahre Alexanderplatz gefeiert wird erst später

Link zu: 200 Jahre Alexanderplatz gefeiert wird erst später
Bild: Landesarchiv Berlin

Er ist einer der quirligsten Plätze der Hauptstadt und ein riesiger Verkehrsknotenpunkt. Glanzvolle Zeiten hat er genauso miterlebt, wie bittere Krisen und revolutionäre Umstürze. Seine Popularität verdankt er nicht zuletzt dem weltbekannten Roman von Alfred Döblin: Der Alexanderplatz in Berlin. Weitere Informationen