Beiträge unserer Leser

Schulzeit in Berlin

Der Brief über die Rudolf Steiner Schule in der letzten aktuell Ausgabe veranlasst mich zu erwähnen, dass es möglich war, auch während der Nazi-Zeit in einer öffentlichen Schule in Berlin eine relativ glückliche Zeit zu verleben. Weitere Informationen

Ehrenamtliches Engagement in Israel für Stolpersteine

Als wir uns im Oktober 2011 kennenlernten (per E-Mail, den modernen Zeiten und der Entfernung geschuldet) war er der Suchende: Ronny Dotan suchte nach einem Ansprechpartner in Berlin für die Verlegung von Stolpersteinen für die Schwestern seiner Großmutter. Weitere Informationen

Die Schule, die keine Absolventen wollte

Mit der Machtergreifung Hitlers brach eine „mittelalterliche Finsternis“ über die Juden in Deutschland herein. Spott und Gemeinheiten, Verachtung, Ablehnung und Ausgrenzung schlugen uns Jugendlichen von allen Seiten entgegen, und das nagte und zehrte am Selbstbewusstsein, am Lebensstil, an der Weitere Informationen