Inhaltsspalte

Termine und Veranstaltungen

4. Juni bis 18. September 2016
9. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst
Das Forum für zeitgenössische Kunst findet alle zwei Jahre an wechselnden Orten in Berlin statt. Das New Yorker Künstlerkollektiv DIS wurde zum kuratorischen Team für die Berlin Biennale 2016 berufen. DIS gelten als Vorreiter der „Post-Internet-Art“.
Ort: Diverse Veranstaltungsorte
www.berlinbiennale.de

Bis November 2016
Lenné-Jahr 2016
Gefeiert wird ein Doppeljubiläum: 2016 jährt sich der Todestag des Gartenbaukünstlers Peter Joseph Lenné (1789–1866) zum 150. Mal und der Beginn seiner Umgestaltung des Glienicker Landschaftsparks zum 200. Mal (siehe auch Beitrag auf Seite 10).
Ort: Diverse Veranstaltungsorte
www.peter-joseph-lenne.de

11. Juni 2016
16. Lange Nacht der Wissenschaften
In der „klügsten Nacht des Jahres“ wird Wissenschaft zum Erlebnis. Mehr als 60 Wissenschaftseinrichtungen in Berlin und Potsdam laden in sonst nicht öffentlich zugängliche Labore und Archive ein. Neben spannenden Experimenten bietet die Lange Nacht unterhaltsame Bühnenprogramme, Musik und Spaß für Groß und Klein.
Ort: Diverse Veranstaltungsorte
www.langenachtderwissenschaften.de

21. Juni 2016
Fête de la Musique 2016
Bei freiem Eintritt wird auf über 100 Bühnen Musik gemacht. Ohne Gage treten Laien- und Profimusiker aller Stilrichtungen an diesem Tag auf und können in der Zeit von 16.00 bis 22.00 Uhr in ganz Berlin auf öffentlichen Straßen und Plätzen bewundert werden.
Ort: Diverse Veranstaltungsorte
www.fetedelamusique.de

1. Juli bis 30. Oktober 2016
El Siglo de Oro. Die Ära Velázquez
El Siglo de Oro, das goldene Zeitalter der spanischen Kunst, wird in diesem Sommer in Berlin erlebbar. Die Vielfalt der Malerei und Skulptur des 17. Jahrhunderts wird gezeigt mit über 150 Meisterwerken von Velázquez, El Greco, Francisco de Zurbarán und Bartolomé E. Murillo.
Ort: Gemäldegalerie
www.smb.museum/ausstellungen/detail/el-siglo-de-oro-die-aera-velazquez.html

1. bis 31. Oktober 2016
Der Europäische Monat der Fotografie Berlin
Alle zwei Jahre dreht sich in Berlin einen Monat lang alles um Fotografie. Das größte deutsche Fotofestival lockt mit zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen in der ganzen Stadt. Neben zeitgenössischer Fotografie begeistern auch historische Aufnahmen.
Ort: Diverse Veranstaltungsorte
www.mdf-berlin.de