Inhaltsspalte

Suchanzeigen

Wer weiß etwas über Kurt E. Rosenthal?

Kann mir jemand sagen wie mein Großvater, Kurt E. Rosenthal, geb. 1.9.1871 in Berlin, Ingenieur und Direktor der Brandenburgische Carbid- und Elektrizitäts-Werke Aktiengesellschaft, die Kriegsjahre 1933-1945 in Berlin überlebt hat? Weitere Informationen

Wer war selbst oder kennt ehemalige Schüler des Friedrichs-Realgymnasiums in Berlin-Kreuzberg?

Mit Schülern des 12./13. Jahrgangs des heutigen Leibniz-Gymnasiums – ehemals Friedrichs-Realgymnasium und ab 1938 Litzmannschule in der Schleichermacher Straße/Mittenwalder Straße in Berlin-Kreuzberg – sind wir auf der Suche nach dem Schicksal der ehemaligen jüdischen Schüler unserer Weitere Informationen

Wer kennt Lotte Hoffman?

Meine beste Freundin war Lotte Hoffman. Sie ging mit mir zur Josef-Lehman-Schule. Soweit ich weiß, ist sie nicht aus Deutsch-land herausgekommen. Sie ist wahrscheinlich 1928 geboren – so wie ich. Die Josef Lehman Schule war eine jüdische Schule in der Fasanenstrasse in Berlin. Weitere Informationen

Wer kannte Helga Bernstein?

Nach der Flucht leisteten Helga Bernstein und ich Kriegsdienst bei der Britischen Armee. Helga heiratete kurz vor Kriegsende einen amerikanischen Soldaten, hatte einen Sohn und folgte ihrem Mann in die USA. Hat jemand in Berlin Helga Bernstein gekannt oder ist sogar mit ihr in die Schule gegangen? Weitere Informationen

Wer kann sich erinnern?

Ich bin 1922 in Berlin geboren und lebte mit meinen Eltern und meiner Schwester in Hermsdorf. Dort bin ich in die Volksschule und dann in das Lyzeum gegangen. Wir wohnten Kaiserstraße 4 (heute Fellbacher Straße). Weitere Informationen

Wen kann ich im Mai in Berlin treffen?

Ich bin in die Gisela Mittelschule in Wilmersdorf gegangen und wurde „Nippon“ genannt. „Ich habe noch meinen Koffer in Berlin“, deshalb plane ich vom 23. Bis 30 Mai in der Hotel-Pension Funk, Fasanenstr. 69 zu sein. Weitere Informationen

Volksschule in the Nachodstraße

I am enclosing a small photo of my former class mates in Berlin, 1937/38. I was a student in the 4. Volksschule in Wilmersdorf in the Nachodstraße. During the war the building was completely damaged. I attendet scholl from 1935 – born in december of 1928 – until I had to leave in 1938. Weitere Informationen

Varian Fry: Berlin - Marseille - New York

Der Verein Aktives Museum bereitet anlässlich des 100. Geburtstags von Varian Fry für Ende 2007 in der Akademie der Künste Berlin eine Ausstellung zu ihm vor (mit Katalog und didaktischem Begleitprogramm). Weitere Informationen

Suche nach Familie, Freunden und Auftraggebern von Erich Büttner

Für meine Forschungsarbeit suche ich Familienangehörige, Freunde und Auftraggeber von Erich Büttner (1889 - 1936), der ein Berliner Grafiker und Maler war. Seine Werke spiegeln die Berliner Maltradition wieder. Weitere Informationen

Schüler der Rudolf- Steiner-Schule

Ich suche einstige Mitschüler und Mitschülerinnen aus der Klasse von Herrn Hundhausen/ Herrn Weißert in der 1928 zu Berlin gegründeten Rudolf-Steiner-Schule, die diese während der Jahre 1931 bis 1938 besucht haben: Ullrich Blume, Bruno Faack, Kurt Haberland, Ursula Herrmann (geb. 29. 6. Weitere Informationen

My Parents: Ruth and Kurt Schierau

Ruth Schierau (my mother) maiden name Silberman, married to Kurt Schierau Fleischman, last lived in Wilmersdorf, Kaiserallee. I was born in 1940 in Wilmersdorf. In 1942 my mother escaped taking me to Lausanne Switzerland where we survived the war, I do not know the fate of my father as he was Weitere Informationen

Klassenkameraden gesucht

Ich suche folgende Schulkameraden, die mit mir 1934 in die 4. Klasse der Schule in der Sybelstraße in Berlin-Charlottenburg gegangen sind: Ilse Sternberg, Eva Jaffe, Marion Rosenthal, Hella Schreiber, Ilse Cohn, Lisa Feilchenfeld, Margot Kaminer, Ilse Eppstein, Hella Schmoller. Weitere Informationen

I´m looking for relatives

Both my parents were born in Germany. My mother's name was Susan Steinberg and her family came from Berlin. She married Vernon Schneeman whose family owned a shop in the Kurfursten Damm in Berlin. They both escaped to England around 1938. She had two sisters, Gerda and Edith. Weitere Informationen

Goldschmidt-Schule

Ich war 1938/39 auf der Goldschmidt-Schule, bevor ich als 11-Jähriger mit einem „Kindertransport“ Deutschland verließ. Der einzige Name, der mir von dieser kurzen Zeit im Gedächtnis geblieben ist, ist der meines Klassenlehrers, Herrn Lennert (?). Er war bei uns allen beliebt. Weitere Informationen

Gedenkbuch für die Berliner jüdischen Kassenärzte

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Projektes, finanziert von deutschen Ärzteorganisationen und Privatspendern, wird zum einen die Geschichte der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin im Nationalsozialismus und deren Verstrickung in die Verfolgung jüdischer Ärzte erforscht; zum anderen wird ein Weitere Informationen

Dr. and Mrs. Hans Solomon Landshut and daughter Lili

We lived in Berlin. My father was a dentist, Kurt Baum. We immigrated to the USA. To do so, we were enrolled on a list at the American Embassy in Berlin. However, the Landshut family’s number was higher up on the list than ours. And when their number was called, they could not leave because Mrs. Weitere Informationen

Berliner Jüdische Architektur im Netz

Um die Geschichte und Architektur existierender, zerstörter und in Vergessenheit geratener jüdischer Einrichtungen umfassend in einer Datenbank zu dokumentieren, nahm am 1. April eine deutsch-israelische interdisziplinäre Arbeitsgruppe ihre Tätigkeit auf, bestehend aus Experten in Bau-, Kunst Weitere Informationen

Adi and Ruth

My parents, sister and I fled Berlin in January 1939 to Holland and from there to America. We lived on Knesebeckstrasse and previously on Schluterstrasse. My deceased sister had a friend by the name of Ruth Horowitz, and I had a friend by the name of Adi Loew. Weitere Informationen

A painting of Mr. Salomon, 1929

I have an old painting of a village scene (in the Bavarian Alps?), signed by G.A. (?) Salomon 1929. Has anyone any information whatever about this artist, who was a schoolfriend in Berlin of my father Walter, born 1897? Weitere Informationen